Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Leon Dauter)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Mittwoch, 6. Mai 2020

Oberallgäuer Grüne fordern innerorts mehr 30er Zonen

Es ist immer wieder ein Diskussionsthema: Wie schnell soll innerorts gefahren werden. Grundsätzlich besteht die Obergrenze von 50 km/h. Dennoch gibt es, auch im Allgäu, immer mehr Gemeinden, die auf 30er Zone umsteigen. Dazu sprach Radio AllgäuHIT in einem Interview mit Frau Christina Mader, der Kreissprecherin der Grünen im Oberallgäu, die sich erneut stark gemacht haben für mehr 30er Zonen innerhalb von Ortschaften.

Radio AllgäuHIT: Warum sollte innerorts höchstens 30 gefahren werden?
Christina Mader: Jetzt ist es gerade wichtig, weil wir den Klimaschutz nicht außer Acht lassen dürfen. Noch dazu kommt, dass zur Zeit viel mehr Leute mit dem Fahrrad unterwegs sind. Das heißt: Wir brauchen sichere Straßen. Also, wir können uns natürlich immer vorstellen, dass im Bereich von Schulen, von Kindergärten das generell so handzuhaben - wie es meistens auch schon die Regel ist. Aber eigentlich können wir uns auch die ganzen Innenstädte vorstellen, dass es auf 30 beschränkt wird.

Radio AllgäuHIT: Wie schnell ist so etwas umsetzbar?
Christina Mader: Wir müssen einfach schauen, dass die Gemeinden jetzt diesen Vorstoß wagen. Wir müssen sie dahingehend unterstützen, dass sie die Anträge einreichen und dass man das dann so schnell wie möglich angehen kann. Wir müssen ihnen auch, vom Landratsamt aus, das Signal geben, dass sie da beginnen dürfen mit solchen Vorschlägen und Ideen. Wenn es jetzt Kreisstraßen wären.

Radio AllgäuHIT: Wie sieht das Ganze rechtlich aus?
Christina Mader:
Man muss natürlich unterscheiden zwischen den Kreisstraßen und den Kommunalstraßen. Die Gemeinden können auf ihren Kommunalstraßen das natürlich schneller verordnen als auf den Kreisstraßen, aber ich denke mal, man muss hier einen gemeinsamen Weg führen. Damit diese 30er-Zone auch zu einer sicheren Verkehrsführung führen. Ich meine, da muss man dann einfach gemeinsame Lösungen finden und eine klare Linie schaffen.


Tags:
Geschwindigkeit Begrenzung 30 innerorts


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dotan
There Will Be a Way
 
Lewis Capaldi
Bruises (Delta Jack Remix)
 
Zweikanalton
Domino
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum