Moderator: Hannes Hoch
Sendung: Kulturgesichter 0831-StudioTalk
mit Hannes Hoch
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Montag, 7. April 2014

Nach Unfall in Sonthofen

Gestern, gegen 16.00 Uhr, kam ein 43-jähriger Rollerfahrer im Kreisel der Oberstorfer Straße in Sonthofen alleinbeteiligt zu weit nach rechts, geriet an den Fahrbahnrand und stürzte schließlich auf die Fahrbahn.

Dabei verletzte er sich leicht am Kopf, obwohl er einen Helm getragen hatte. Bei der Überprüfung der Fahrtauglichkeit stellten die Beamten der PI Sonthofen fest, dass der Mann offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand. Die Durchführung eines Alkotests war nicht möglich, so wurde eine richterlich angeordnete Blutentnahme veranlasst. Der Roller war mit einem Versicherungskennzeichen aus 2013 ausgestattet. Dem Mann selber wurde die Fahrerlaubnis gerichtlich bis 2015 entzogen. Neben der Anzeige auf Verdacht der Trunkenheit im Verkehr, erwarten den Fahrer zusätzlich noch Anzeigen nach dem Pflichtversicherungs- und Fahrerlaubnisgesetz. (PI Sonthofen)

 

 

 


Tags:
unfall rollerfahrer alkohol oberallgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ariana Grande
7 rings
 
Jonas Blue & HRVY
Younger
 
Revolverheld
Neu erzählen
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Segnung der neuen Nebelhornbahn
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A96
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eselschau in Wolfegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum