Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Gratulierten Franchisenehmer Anton Beer (Mitte) zur Neueröffnung nach dem Umbau: Erster Bürgermeister Christian Wilhelm (links) und Wirtschaftsreferent Andreas Böck
(Bildquelle: Foto: Andreas Maier)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Freitag, 23. Februar 2018

McDonald's Restaurant in Sonthofen digitalisiert

Innerhalb von zehn Tagen Umbau wurde das McDonald's Restaurant in der Östliche Alpenstraße 24 rundum digitalisiert und bietet seinen Gästen seit dem vergangenen Dezember ein vollkommen neues Restauranterlebnis.

McDonald’s und seine Franchisenehmer modernisieren seit Juli 2016 ihre Restaurants im Sinne des Konzepts "Restaurant der Zukunft". Hierbei stehen ein neues Service- und Küchenkonzept, digitale Bestellmöglichkeiten sowie ein verbessertes Spieleangebot für Kinder im Fokus.

Neben digitalen Menüboards, die das Angebot übersichtlich und zeitgemäß darstellen, wurde das Restaurant mit vier digitalen Bestellterminals ausgestattet. An diesen kann der Gast seine Bestellung bequem über einen Touchscreen aufgeben und bargeldlos bezahlen. Ein weiteres Highlight, das es neu in Sonthofen gibt, ist der Tischservice. Mit Hilfe eines Bluetoothchips wird der Sitzplatz der Gäste geortet und die frisch zubereiteten Produkte direkt an den Tisch gebracht.

Neben dem Bestellsystem wurde auch das Küchenkonzept auf modernstes Niveau gehoben. So bekommen McDonald's Fans in der Östliche Alpenstraße künftig ausgewählte Burger und das beliebte Frühstücksprodukt, den McMuffin Bacon & Egg, den ganzen Tag. Außerdem wird mit der Gourmet-Linie "The Signature Collection" ein aktueller Food-Trend aufgegriffen. Das Produktkonzept "Mach deinen Mäc!" bietet in den Restaurants der Zukunft erstmalig die Möglichkeit, bestehende Burger individuell zu verfeinern. Neben Klassikern wie Big Mac oder Royal TS kann auch der beliebte Big Tasty Bacon angepasst werden – z.B. mit Extra-Sauce oder Ei und Bacon. Zusätzlich wurde das McCafé mit einer neuen Siebträger-Kaffeemaschine ausgestattet. Ganz nach dem Motto "Barista made Coffee" wird ein noch besserer Kaffeegenuss garantiert.

Das im hellen "Generation Expression" Design gestaltete Restaurant bietet im Gastraum über 96 Sitzplätze. Die Terrasse ist mit weiteren 70 Sitzplätzen viel Platz zum Entspannen ausgestattet. Die Kinder können sich währenddessen im Außenbereich im Outdoor-Playland austoben oder im Innenbereich das neue I-perfect Touch entdecken.

 

Anton Beer ist seit Oktober 1991 Franchisenehmer von McDonald's Deutschland. Neben dem Restaurant in Sonthofen betreibt er vier weitere Restaurants in Kempten, Füssen und Fischen. Er beschäftigt insgesamt über 200 Mitarbeiter. Das Team in der Östlichen Alpenstraße besteht aus circa 70 Mitarbeitern. (PM)

 

 


Tags:
mcdonalds franchisenehmerbeer modernisierung allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jay-Z
Empire State Of Mind (feat. Alicia Keys)
 
Christopher
My Heart
 
Katy Perry feat. Juicy J
Dark Horse
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum