Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Kühe im Allgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Montag, 10. März 2014

Landkreis Oberallgäu zieht Bilanz

Bereits über 96% aller rinderhaltenden Betriebe untersucht

Im Landratsamt Oberallgäu in Sonthofen zieht Landrat Gebhard Kaiser heute Mittag Bilanz rund um die Bekämpfung der Rinder- Tuberkulose (TBC). In den vergangenen Monaten waren fast alle der rund 2.000 rinderhaltenden landwirtschaftlichen Betriebe untersucht worden.

878 Tiere mussten allein im Oberallgäu aufgrund eines TBC- Verdachts und erwiesener Erreger getötet werden. Auch in den Landkreisen Ostallgäu und Unterallgäu gab es Fälle und Tötungen. Bis Ende Februar war im Oberallgäu eine Gesamtzahl von rund 70.000 Tieren getestet worden. In 21 Betrieben konnte der Erreger festgestellt werden. Die Maßnahmen hatten sich von Zeit zu Zeit geändert, schließlich ist Milch von möglicherweise infizierten Kühen durchaus verwendbar, allerdings nicht im Rohzustand. Sie muss erhitzt werden, damit der Erreger abgetötet wird. Für Rohmilchprodukte wie Frischkäse, Quark, etc. konnte die Milch somit nicht mehr verwendet werden.

Doch woher sollen sich die Tiere angesteckt haben? Das Wild geriet in den Fokus - Schließlich sind gerade im benachbarten österreichischen Tirol große Bestände mit TBC infiziert gewesen. Das Wild wandert zwischen den angrenzenden Wäldern hin und her. Doch erwiesen ist eine Ansteckung von Wild zu Rind bislang nicht. Auch im Allgäu war vor allem der Raum Oberstdorf von einer größeren Zahl an infizierten Wildtieren betroffen.

Radio AllgäuHIT berichtet um die Pressekonferenz im Landratsamt Oberallgäu ausführlich heute Nachmittag auf allgaeuhit.de und ab 15 Uhr in der Sendung "Heute im Allgäu" mit Rick Hölzl.


Tags:
tbc bilanz oberallgäu landwirtschaft



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zwei Fahrten unter Drogeneinfluss in Immenstadt - Täter müssen beide zur Blutentnahme antreten
Am Samstag, gegen 16 Uhr, wurde zunächst ein 46-Jähriger in der Missener Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Es ergaben sich Anhaltspunkte ...
Tödlicher Unglücksfall in Sonthofer Freizeitbad - 4-jähriges Kind verstirbt trotz Reanimation
Am Samstagmittag ereignete sich in einem Freizeitbad in Sonthofen ein folgenschwerer Badeunfall. Ein 4-jähriges Kind konnte trotz laufender Reanimation und ...
Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen bei Waltenhofen - Eine Person schwer verletzt - drei weitere leicht
Am 07.12.2019 ereignete sich gegen 11:45 Uhr ein Unfall auf der B19 auf Höhe Hegge. In den Unfall wurden insgesamt vier Fahrzeuge verwickelt. Einer der Autofahrer ...
Vorverkauf für 2021 beginnt! - Tickets für Nordische Ski-WM in Oberstdorf im Verkauf
Nach den erfolgreichen Austragungen von 1987 und 2005 wird Oberstdorf zum dritten Mal Gastgeber von Nordischen Ski-Weltmeisterschaften sein. Vom 23.02. bis ...
Unfall mit vier mittelschwer verletzten Personen - 22.000 Euro Sachschaden bei Unfall bei Sulzberg
Am 06.12.2019, 13:45 Uhr, bog ein 70-Jähriger von der Kreisstraße OA6 nach links zur A980, Fahrtrichtung Lindau, ab. Hierbei übersah der 70-Jährige ...
Körperverletzung durch Klausen in Sulzberg - 13-Jähriger wird an Armen und Beinen verletzt
Am Donnerstag gegen 17.00 Uhr befand sich ein 13-jähriger Schüler auf dem Nachhauseweg, als er beim Aussteigen aus dem Schulbus in Ottacker von acht ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Post Malone
Circles
 
Rudimental feat. James Arthur
Sun Comes Up
 
Genesis
Invisible Touch
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum