Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Kauf in Sonthofen
(Bildquelle: Outlet Ventures GmbH )
 
Oberallgäu - Sonthofen
Freitag, 8. Januar 2021

Kauf in Sonthofen: Einzelhandels-Initiative startet

„Kauft in Sonthofen und unterstützt den stationären Einzelhandel!“, so lautet der Appell von Marc Wenz, Unternehmer aus Sonthofen. Wir befinden uns derzeit mitten im harten Lockdown, der Einzelhandel hat mittlerweile seit über drei Wochen geschlossen - Kein Ende in Sicht. Dennoch gibt es einen kleinen Lichtblick, zumindest für den stationären Einzelhandel. Die Regierung erlaubt „Click&Collect“ ab kommenden Montag. Das bedeutet, dass auch im Einzelhandel Waren vom Endverbraucher bestellt und vor Ort abgeholt werden können.

 „Die derzeitige Situation ist für den stationären Einzelhandel alles andere als einfach. Das fehlende Weihnachtsgeschäft macht sich stark bemerkbar, die meisten Einzelhändler haben kaum Winterware verkauft - die Läger sind voll. Zudem wird schon in den nächsten Wochen die vorbestellte Sommerware für 2021 angeliefert und diese muss natürlich auch zeitnah bezahlt werden. Dem stationären Einzelhandel, vor allem den kleinen Fachhändlern steht das Wasser also bis zum Hals - während der Online-Handel durch die Schließungen profitiert und gewaltig wächst.“, erklärt Wenz. „Hier muss sich dringend etwas tun! Dass „Click& Collect“ schon bald erlaubt sein wird, ist bereits ein guter Anfang - jedoch fehlt vielen, vor allem kleinen Unternehmen, die Möglichkeit, sich richtig zu präsentieren. Das wollen wir ändern!“, berichtet der Unternehmer weiter. Die Rede ist von der Initiative „Kauf in Sonthofen“ die am 07.01.2021 von ihm ins Leben gerufen wurde.

„Kauf in Sonthofen“ soll eine Plattform für die stationären Einzelhändler, aber auch für andere Gewerbetreibende und Gastronomen sein, die ihnen die Möglichkeit gibt, auf sich und ihr Angebot aufmerksam zu machen. Das wichtigste ist, dass „Kauf in Sonthofen“ für alle Sonthofner Unternehmen vollkommen kostenlos ist. Die Plattform wird von den Mitarbeiter*innen der Unternehmensgruppe von Marc Wenz geführt und verwaltet. Er glaubt an eine gute Entwicklung der Initiative: „Die Social Media Seiten auf Facebook und Instagram stehen schon, an der Website wird tatkräftig gearbeitet, jetzt fehlen nur noch die Anmeldungen der Unternehmen. Wir Sonthofner müssen jetzt zusammen halten, um die Krise gemeinsam zu bewältigen. Ich hoffe, dass sich so viele Sonthofner wie möglich bei uns melden und ihren Platz bei „Kauf in Sonthofen“ einnehmen.“


Tags:
kaufinsonthofen wirtschaft allgäu einzelhandel


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ugly Kid Joe
Cats In The Cradle
 
Tenille Arts
Somebody Like That
 
Ofenbach
Be Mine
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum