Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Computer
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Freitag, 21. Oktober 2016

Internetbetrug in Sonthofen gemeldet

Unbekannte Täter stellen über 120.000 Waren in Account des Geschäftsmannes ein

Am gestrigen Donnerstag erstattete ein 38-jähriger Geschäftsmann bei der Polizei Sonthofen Anzeige wegen Betrugs.

Er hatte sich als „Reseller“ bei einer Internetverkaufsplattform registrieren lassen, jedoch noch keine Waren eingestellt, als er gestern von mehreren Anrufern nachgefragt wurde, ob er die von ihm angebotenen Waren wirklich so billig verkaufen würde. Als er sich in seinen Account einloggte, musste er feststellen dass unbekannte Täter über 120.000 Waren (vom Fernseher über Kühlschränke bis zum Motorrad) bei ihm eingestellt hatten. Nach einer sofortigen Information des Internetanbieters, nahm dieser die Seite vom Netz. Zwischenzeitlich wurde bekannt, dass die gleichen Produkte noch bei mehreren anderen Verkäufern eingestellt wurden. Wie hoch der angerichtete Schaden ist, kann bisher noch nicht beziffert werden. Die Ermittlungen halten derweil noch an. 
(PI Sonthofen)


Tags:
Betrug Internet Waren Einstellen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Angeblicher Todesfall in Ravensburg - Obdachloser war dann doch wohlauf
Glücklicherweise erwies sich am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr die Mitteilung in einem Notruf, unter der Schussentalbrücke liege ein verstorbener ...
Europaparlament über das Wolfsmanagement - Ulrike Müller setzt sich für wolffreie Zonen in Allgäuer Alpen ein
Die europäische Wolfspopulation war heute Thema einer öffentlichen Anhörung im Europaparlament. Die Anhörung sollte zu einem besseren ...
Vier Festnahmen bei Grenzkontrolle in Hörbranz - Drei hinter Gitter, eine weitere Person zurück nach Österreich
Am Sonntagmorgen (1. Dezember) hat die Bundespolizei die Fahrt von gleich vier Busreisenden am Grenzübergang Hörbranz beendet. Die Bundespolizisten brachten ...
Manager stellen sich bei Voith-Betriebsversammlung in Sonthofen - Bürgermeister Wilhelm vermisst die Menschlichkeit
Der Voith-Standort in Sonthofen soll weiter im Herbst nächsten Jahres geschlossen werden. Daran änderte auch die Betriebsversammlung am Mittwoch nichts. ...
Verkehrsunfall am Ortseingang Sonthofen - Leichte Rauchentwicklung und Betriebsstoffaustritt
Am heutigen Mittwoch gegen 16.50 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall am Ortseingang von Sonthofen aus Richtung Burgberg. Im Kreuzungsbereich der Sonthofer ...
Betrugsmasche „Enkeltrick“ in Bidinghausen durchschaut - Enkelin der älteren Dame ebenfalls angerufen
Neben den zur Zeit vermehrt festzustellenden Versuchen, mit der Masche „falscher Polizeibeamter“ ans Geld von Senioren zu kommen, wurde am Dienstagnachmittag ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Black Eyed Peas X J Balvin
RITMO (Bad Boys For Life)
 
Pink
What About Us
 
Wincent Weiss
Einmal im Leben
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum