Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Hörfunkausschuss und Medienrat der BLM in München genehmigen AllgäuHIT für weitere acht Jahre
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Donnerstag, 21. Mai 2015

Genehmigung von Radio AllgäuHIT um acht Jahre verlängert

Täglich durchschnittlich über 16.000 Einschaltungen per Livestream

Die Genehmigung von Radio AllgäuHIT aus Sonthofen ist um acht Jahre verlängert worden. Das hat der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) heute Nachmittag in München entschieden. Üblicherweise wird Kabelhörfunk in Bayern nur jeweils um vier Jahre verlängert. Die Gesellschafter von Radio AllgäuHIT werten die doppelte Genehmigungsdauer daher als klares Signal für die Meinungsvielfalt im Allgäu und am Bodensee.

Im August 2011 gestartet, sendet Radio AllgäuHIT bis heute ein informatives Regionalradioprogramm mit Bezug auf das Allgäu, den Bodensee und das Kleinwalsertal - Ganz unter dem Motto: "Eine Region, eine Station". In etwa 135.000 Haushalten der Kabel Deutschland im Allgäu und am bayerischen Bodenseeufer wird das Programm auf der Frequenz 106,55 MHz verbreitet. Zudem kann AllgäuHIT per Livestream auf der sendereigenen Internetseite www.allgaeuhit.de und über diverse Apps (BLM-App, Radio.de, Phonostar, tuneIN, etc.) auch per Smartphone empfangen werden.

Täglich durchschnittlich über 16.000 Einschaltungen allein per Stream
Der Fokus liegt auf aktuellen und regionalen Nachrichten, Programmbeiträgen und einem ansprechenden Rock- und Popmusikmix der 70er- Jahre bis heute. Das 24-Stunden-Vollprogramm wird seit Anfang April im Haus Oberallgäu in Sonthofen produziert und erfreut sich großer Beliebtheit. Eine Auswertung der Streamdaten ergab zwischen Februar und Mai 2015 täglich durchschnittlich über 16.000 Einschaltungen (durchschn. 16.136 / Tag) - In diesen Zahlen sind die Hörer über das Kabelnetz noch nicht eingerechnet.

Stark im Internet: allgaeuhit.de bietet regionale Nachrichten und eigene Mediathek
Im Gegensatz zu vielen anderen lokalen Radiostationen leistet sich AllgäuHIT mit allgaeuhit.de einen umfassenden Internetauftritt mit ausführlichen regionalen Nachrichten. Das schnelle und ausführliche Angebot wird inzwischen von bis zu 18.500 verschiedenen Besuchern pro Tag genutzt. Die wichtigsten Programmbeiträge sind schon meist kurz nach der Ausstrahlung im Radioprogramm in der sendereigenen Mediathek dauerhaft abrufbar.

Der WhatsApp-Service: Die neuesten Nachrichten direkt aufs Smartphone
Neu seit dieser Woche: Die wichtigsten Nachrichten aus der Region erhalten AllgäuHIT-User jetzt auch per WhatsApp. Neben der Aussteuerung von Nachrichten über die Facebook-Seite, ist dies eine weitere Möglichkeit, die User direkt über das Neueste in ihrer Umgebung zu informieren. Außerdem bietet der Service einen Rückkanal. Die Nutzer können Nachrichten und Bilder direkt per WhatsApp an AllgäuHIT schicken.

In Zukunft sollen weitere Verbreitungswege für Radio AllgäuHIT hinzukommen. Mit Innovationen sollen Hörer und User gleichermaßen noch mehr an den Sender gebunden werden.

Gemeinsame Statements der Gesellschafter Marcus Baumann und Thomas Häuslinger:

"Wir bedanken uns für das uns entgegengebrachte Vertrauen von Hörfunkausschuss und Medienrat. Die Verlängerung unserer Genehmigung um gleich acht Jahre ist eine tolle Anerkennung unseres Schaffens und die des gesamten Teams."

"Wer heute 30 Minuten Musik am Stück oder mehr hören will, benötigt dazu kein Radio, sondern hat mit Spotify und Co. personalisierte Möglichkeiten. Das heißt nicht, dass Musik keinerlei Rolle für das Radio mehr spielt. Aber die Führungsrolle der vergangenen Jahrzehnte ist ihr abhandengekommen. Wir bieten unseren Hörern daher etwas Einzigartiges: Echte und umfassende regionale Berichterstattung. Dies kann nicht jeder x-beliebige Anbieter liefern. Wir sind uns sicher, dass es in den nächsten Jahren mehr und mehr eine Rückbesinnung auf Inhalte geben wird."


Tags:
radio allgäu bodensee kleinwalsertal



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
ERC Sonthofen wünscht sich mehr Zuschauer - Trainer Martin Ekrt: Stadt soll aufwachen
Die Verantwortlichen beim ERC Sonthofen sind nicht zufrieden mit den Zuschauerzahlen in der heimischen Eissporthalle. Zwar hat sich sportlich im Vergleich zur Vorsaison ...
16-Jähriger gesteht Diebstahl aus Lindenberg - Junge entwendete Fahrrad aus Busch wegen Notlage
Am Dienstag erschien ein 16-jähriger Jugendlicher mit einem Fahrrad bei der Polizei Lindenberg. Der junge Mann gab an, dass er das Fahrrad am Samstag vor einer ...
Kleinwalsertal: Kein Feuerwerk mehr an Silvester - Freiwilliger Verzicht dieses Jahr, künftig mit Strafen zu rechnen
Im Kleinwalsertal soll dieses Jahr die Umwelt an Silvester geschont werden. Hierfür soll auf ein Feuerwerk verzichtet werden. Verkäufer werden darauf ...
Größter Bahnbrückenneubau im Allgäu - Auf 116 Meter Lange über den Fluss Obere Argen bei Wangen
Mit dem Einhub der Brückenträger nimmt das größte Einzelbauwerk der Ausbau- und Elektrifizerungsarbeiten der Bahn zwischen München und Lindau ...
"Movie Money" in Lindau aufgetaucht - Kriminalpolizei meldet zwei Bezahlvorgänge mit Falschgeld
In den letzten zwei Wochen kam es im Zuständigkeitsbereich der Kriminalpolizei Lindau zu zwei Bezahlvorgängen, in denen sog. „Movie Money“ ...
Verkehrsunfall wegen Mobiltelefon in Lindau - Fahranfängerin verursacht Totalschaden
Am frühen Abend des 19.10.2019 kam es zu einem Verkehrsunfall in der Ludwig- Kick- Straße. Dabei kam eine Fahranfängerin mit ihrem Pkw nach rechts von ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
James Blunt
1973
 
Kygo & Whitney Houston
Higher Love
 
The Chainsmokers & Bebe Rexha
Call You Mine
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum