Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Festnahmen wegen Handels mit Ecstasy
06.02.2012 - 16:26
Wegen Handels mit Ecstasy wurden am Wochenende zwei Männer und eine Frau in Sonthofen festgenommen.
Wie die Kriminalpolizei heute mitgeteilt hat, waren die beiden 37-jährigen türkischen Männer und die 26-jährige arbeitslose Deutsche an diesem Tag gerade von einer so genannten Beschaffungsfahrt aus Norddeutschland zurückgekehrt. Bei den durchgeführten Durchsuchungen konnten insgesamt rund 350 Stück Ecstasy-Tabletten sowie kleinere Mengen des Wirkstoffpulvers und Marihuana sichergestellt werden. Der Schwarzmarktwert der Ware wird von den Beamten auf rund 3.600 Euro geschätzt. Die drei Beschuldigten sind nach Abschluss der kriminalpoilizeilichen Ermittlungen wieder auf freien Fuß gesetzt worden. Momentan dauern die Ermittlungen bezüglich eventueller Abnehmer des Dealer Trios noch an.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum