Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
FC Pipinsried – 1.FC Sonthofen
(Bildquelle: Dieter Latzel)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Montag, 18. Juli 2016

FC Pipinsried - 1.FC Sonthofen 0:1 (0:0)

Der 1.FC Sonthofen kehrte mit einem glücklichen 1:0 (0:0) Sieg vom FC Pipinsried im Gepäck aus dem Dachauer Hinterland zurück. Der Saisonauftakt ist dem letztjährigen Tabellenvierten somit geglückt, wenngleich sie in der zweiten Halbzeit einige Schwächen offenbarten. Der entscheidende Treffer fiel nach einem Standard durch Thomas Thönnessen.

Von Beginn an war eine Menge Tempo im Spiel. Die Kontrahenten kämpften um jeden Zentimeter Boden. Beide Abwehrreihen hatten bis zur Pause weitgehend alles im Griff, deshalb gab es zunächst nur wenige nennenswerte Möglichkeiten. Die erste gute Chance resultierte aus der 18. Minute, als Sonthofens Robin Lhotzky mit einem Volleyknaller Torwart Reichlmayr prüfte. Für die technisch versierten Hausherren dauerte es bis zur 33. Minute, ehe sie für Torgefahr sorgen konnten, doch der Schuss von Ibrahim wurde von Geiger im letzten Moment geblockt. In der 40. Minute sorgte Schiedsrichter Schultes für Verwirrung, als er zu früh zur Halbzeit pfiff. Er bemerkte seinen Irrtum aber sofort.

Nach dem Seitenwechsel übernahm Pipinsried immer mehr das Kommando und Bläser traf in der 52. Minute nach einem Freistoß von links mit seinem Kopfball die Querlatte. Der FCS verlegte sich aufs Kontern und kam mit Standards zu Chancen. Eine Maier-Ecke brachte dann auch nach 63 Minuten durch den Kopfball von Thomas Thönnessen die 1:0 Führung. Die Hausherren warfen nun alles nach Vorn und kamen zu mehreren guten Möglichkeiten. Doch was sie auch versuchten, wie bei Beqiri oder dem eingewechselten Majstorovic, der Ausgleich wollte nicht fallen. Weil auch FCS-Stürmer Yazir den Konter nicht unterbringen konnte, blieb es bei dem knappen 1:0. Sonthofens Trainer Esad Kahric sagte nach dem Spiel, dass sein Team in der zweiten Halbzeit richtig viel Glück hatte. „Da haben wir mächtig Probleme bekommen und sind unter Dauerdruck gestanden“.  

 

 


Tags:
Fußball FC Pipinsried 1.FC Sonthofen Sieg


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ellie Goulding
Power
 
Gentleman
Time Out
 
Cesár Sampson
Stone Cold
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum