Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Dienstag, 28. Mai 2019

Entfernung von Schrotträdern am Bahnhof Sonthofen

An der Radabstellanlage am Bahnhof Sonthofen werden gebrauchsuntaugliche Schrotträder entfernt. Die Radabstellanlage am Bahnhof Sonthofen ist mit dem Kauf des Bahnhofsgebäudes in den Besitz der Stadt Sonthofen übergegangen. Aus diesem Grund entfernt die Stadt Sonthofen augenscheinliche Schrotträder von der Anlage, um die Abstellplätze wieder zur Verfügung zu stellen.

Hierfür werden Schrotträder anhand platter Reifen oder fehlender Komponenten (Sattel, Rad u.ä.) identifiziert und mit einem gelben Etikett versehen. Hierauf ist das Anbringedatum geschrieben. 4 Wochen nach Anbringen des Etiketts werden die Räder von der Anlage entfernt und 2 Monate bei der Stadt Sonthofen eingelagert.
Neue Radabstellanlagen sind im Zuge der Gestaltung eines Mobilitätszentrums am Bahnhof Sonthofen geplant.


Tags:
Fahrrad Schrott Entfernung Säuberung


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
James Arthur
Naked
 
Eros Ramazzotti
Vita Ce N´è
 
Afrojack & David Guetta
Hero
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall an Bahnübergang in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bergung am Öschlesee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Cessna stürzt in Öschlesee bei Sulzberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum