Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Die oberallgäuer Kreisstadt Sonthofen (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Donnerstag, 6. November 2014

Energiewochen im Herbst in Sonthofen

Interessante Vorträge, Fragestunde und mehr

Von konkreten Energiespartipps für den Winter bis zu Forschungsprojekten mit Sonthofer Beteiligung reichen die Themen der „Energiewochen im Herbst“, die erstmals von der Stadt Sonthofen angeboten werden. Im Laufe des Novembers stehen acht Vorträge, eine Thermografieaktion mit Wärmebildquiz und ein neues Format auf dem Programm: Klaus Röthele (eza!-Energieberater und Ausbilder beim bundesweiten Stromsparcheck) greift heute Abend Fragen aus dem Publikum auf und beantwortet sie im fachlichen Zusammenhang neutral und kompetent. Den Einstieg erleichtert ein Impulsvortrag, in dem einige wichtige Aspekte kurz angesprochen werden.

Am morgigen Freitag geht es um „Speicher für die Energiewende“ - mit Vorstellung der Ladestation am Biberhof und ersten Ergebnisse aus den Sonthofer AlpStore-Testhaushalten.

Die Haushalte sind mit PV-Anlage, Batteriespeichern, vernetzten Stromzählern und schaltbaren Steckdosen ausgestattet und zeichnen ihre Erzeugungs- und Verbrauchsdaten auf. Kern des Projekts ist die Frage, wie weit durch Speichertechnik Unabhängigkeit vom Strombezug aus dem Netz realisierbar ist.

Im Rahmen der „Energiewochen im Herbst“ folgen bis zum 27.11. sechs weitere Veranstaltungen, darunter der Vortrag „Wärmeverluste sichtbar gemacht“ mit Vorführung am Rathaus.

Parallel zu den Energiewochen ist das Wärmebildquiz gestartet. Dem Gewinner winkt eine Profi-Thermografiemessung mit ausführlicher Erläuterung der Ergebnisse. Außerdem steht im Rahmen des Sonthofer Klimaschutzprogramms eine begrenzte Anzahl dieses Thermografieangebots zum Preis von 125 Euro zur Verfügung.

Wärmebildquiz, Teilnahmebedingungen und alle weiteren Informationen zu den „Energiewochen im Herbst“ auf www.sonthofen.de und per Mail an klimaschutz@sonthofen.de erhältlich.

 

Termine in der ersten Woche:
Fragestunde Wärme & Strom
Donnerstag, 6.11.2014, 19.30 Uhr

Haus Oberallgäu, Atrium

Speicher für die Energiewende
Freitag, 7.11.2014, 16.30 Uhr

Biberhof


Tags:
energiewochen strom wärme allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Größter Bahnbrückenneubau im Allgäu - Auf 116 Meter Lange über den Fluss Obere Argen bei Wangen
Mit dem Einhub der Brückenträger nimmt das größte Einzelbauwerk der Ausbau- und Elektrifizerungsarbeiten der Bahn zwischen München und Lindau ...
Halbfinalaus für die AllgäuStrom Volleys - 2-0 Niederlage gegen späteren Pokalsieger TV Dingolfing
Mit einer enttäuschenden Niederlage endete die Verbands-Pokalrunde für die Sonthofer Bundesliga-Volleyballerinnen. Im Halbfinale schieden die AllgäuStrom ...
"Go for Climate" macht Halt in Sonthofen - Camilla Kranzusch kehrt in Ihre Geburtsstadt zurück
Camilla Kranzusch ist am 06.09. von Berlin aus nach Afrika gestartet. Zu Fuß, mit dem Zug und mit dem Boot reist sie durch 8 Länder. Ihr Thema: globale ...
Offener Brief an Scheideggs Bürgermeister Pfanner - BUND Naturschutz mit Vorschlag zum Feriendorf
Der Bund Naturschutz hat sich in einem offenen Brief an den Bürgermeister Ulrich Pfanner gewendet. Thema des Briefes ist die Fläche des ehemaligen Feriendorfes ...
20. Auflage des Bauern- und Regionalmarktes in Pfronten - "Tag der Regionen" am Erntedanksonntag, den 06. Oktober
Am Sonntag, 06. Oktober 2019 präsentieren sich von 11:00 – 17:00 Uhr ca. 150 Anbieter aus Landwirtschaft, Handwerk, Handel, Gewerbe und Gesellschaft. Nach den ...
Niedrigste Inflationsrate seit fast drei Jahren - Inflationsrate bei 1,1 Prozent im September 2019 in Bayern
Im Vergleich zum September des Vorjahres haben sich die Verbraucherpreise in Bayern im Gesamtniveau nur um 1,1 Prozent erhöht; zuletzt hatte die Inflationsrate im ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Klingande
Jubel
 
YouNotUs & Kelvin Jones
Seventeen
 
Liam Payne & Rita Ora
For You (Fifty Shades Freed)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum