Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Will an seiner überragenden Form weiter anknüpfen: Sonthofens Edgars Homjakovs
(Bildquelle: Sabrina Füß)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Freitag, 31. Januar 2020

ERC Sonthofen nur zu Gast in Klostersee

Am kommenden Wochenende steht für den ERC Sonthofen nur eine Partie an. Die Bulls reisen am Freitag, den 31.01.2020 zum EHC Klostersee nach Oberbayern. Bully ist um 20:00 Uhr.

Die Grafinger haben in der bisherigen Verzahnungsrunde erst einen Sieg verbuchen können und stehen somit auf Tabellenrang sieben. Mit 14 Toren hat das Team des Trainerduos James und Dominik Quinlan bisher die wenigsten erzielen können. Mit 34 Gegentoren bekamen sie zudem die zweitmeisten. Punktbester Akteur der Grafinger ist Philipp Quinlan mit drei Toren und zwei Assists sowie Gennaro Hördt mit fünf Assists. In den Partien gegen Erding und Passau ging Klostersee noch knapp als Verlierer vom Eis, gegen Waldkraiburg folgte dann sogar ein 5:3-Erfolg daheim. In den letzten drei Partien gegen Miesbach, Höchstadt und Landsberg setzte es jedoch deutliche Niederlagen. Das will der EHC natürlich ändern und dem Favoriten aus Sonthofen ein Bein stellen.

Für die Bulls gilt es, an den Erfolg vom letzten Wochenende mit sechs Punkten anzuknüpfen. Kam der ERC in Waldkraiburg nicht so recht in Tritt und siegte glücklich, war der Erfolg gegen den Oberliga-Konkurrenten aus Höchstadt, auch spielerisch, hochverdient. Vor allem die beiden Kontingentspieler Edgars Homjakovs und Ondrej Havlicek führen das Team an und besetzten auch in der Scorer-Wertung der Verzahnungsrunde die Ränge eins und sechs. So steht der ERC derzeit auf Tabellenrang zwei, drei Punkte hinter den Passau Black Hawks. Für den ERC sind ganz klar Platz 1 in der Verzahnungsrunde sowie der Verbleib in der Oberliga das Ziel. Dementsprechend wird das Team rund um Kapitän Marc Sill das Spiel gegen Klostersee auch angehen.


Tags:
ercsonthofen verzahnungsrunde eishockey allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ugly Kid Joe
Cats In The Cradle
 
Tenille Arts
Somebody Like That
 
Ofenbach
Be Mine
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum