Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
ERC Sonthofen Eissporthalle
(Bildquelle: AllgäuHIT | Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Montag, 5. November 2018

ERC Sonthofen gegen die Selber Wölfe

Knappe Niederlage mit 4:5 nach Aufholjagd

Die Bulls beenden das Wochenende vor der Deutschland-Cup-Pause mit 4 Punkten. Am Sonntag verlieren die Männer von Martin Sekera nach großer Moral mit 4:5 nach Overtime.

Nach dem Auswärtsdreier in Weiden wollte Sonthofen weitere Punkte gegen die angenockten“ Selber holen. Das Spiel begann zurückhaltend von beiden Seiten, ohne wirklich große Torgelegenheiten. Nach fünf Minuten nahm Selb dann das Heft in die Hand. Ein ums andere Mal musste Patrick Glatzel sein Tor sauber halten. In Überzahl traf Selb zunächst nur den Pfosten, doch kurz darauf war es Erik Gollenbeck, der in der 7. Spielminute zum verdienten Führungstreffer für die Wölfe traf.

Selb weiter spielbestimmend und nur zwei Minuten später fiel auch schon das 0:2. Achim Moosberger erhöhte in der 9. Minute für sein Team. Weitere zwei Minuten später war es wieder Achim Moosberger, der auf 0:3 stellte – vollkommen verdient zu diesem Zeitpunkt des Spies. Doch Sonthofen steckte nicht auf, wie in den Wochen zuvor, sondern schüttelte sich. Nur 30 Sekunden später kam es so zum 1:3. Auf Vorarbeit von Leon Kittel und Fabian Voit war es Vladimir Kames, der für den ERC verkürzte. Dennoch blieb Selb weiterhin klar spielbestimmend und die Bulls durften sich bei Patrick Glatzel bedanken, dass die Führung zur Pause nicht höher ausfiel.

Im zweiten Drittel dann Sonthofen besser im Spiel. Die Partie verlief im gesamten Drittel recht ausgeglichen, mit leichten Vorteilen auf Seiten der Selber Wölfe. Das Spiel wog hin und her mit einigen Chancen auf beiden Seiten. Die Chancenverwertung war bei beiden Teams jedoch nicht optimal. Zum Ende des Drittels dann der nicht ganz unverdiente Anschlusstreffer für die Bulls. In der 37. Minute Überzahl für Sonthofen: Der gut aufgelegte Petr Sinagl traf auf Vorarbeit von Fabian Voit und Vladimir Kames zum 2:3. Nur eine Minute später war es erneut Sinagl, der die Selber schockte.

Über Lukas Slavetinsky und Manuel Malzer kam die Scheibe zum Tschechen und der traf zum viel umjubelten 3:3-Ausgleich. Jetzt die Bulls am Drücker. Eine weitere Strafzeit für die Wölfe sollte eigentlich das Spiel zu Gunsten des ERC kippen. Doch wieder war es der Gegner, der Profit aus der Überzahl von Sonthofen schlug. Ryan McDonough markierte per Shorthander den erneuten Führungstreffer für die Wölfe. Damit ging es dann auch ins letzte Drittel.

Im dritten Drittel war Selb darauf bedacht, den Vorsprung über die Zeit zu „retten“. Sonthofen zwar bemüht, aber ohne die nötige Durchschlagskraft. Wenn etwas auf das jeweilige Tor des Gegners kam, waren beide Torhüter zur Stelle. In der 48. Minute dann Powerplay für den ERC: Wieder lief die Scheibe ordentlich in den Reihen der Bulls. Auf Vorarbeit von Lukas Slavetinsky und Marc Sill war es wieder Vladimir Kames, der mit seinem zweiten Treffer an diesem Abend erneut ausglich. Kurz vor Ende dann nochmals Überzahl für Sonthofen. Doch Niklas Deske im Tor der Wölfe rettete, genauso wie Patrick Glatzel für Sonthofen, das Unentschieden über die Zeit. In der anschließenden Overtime ließen beide Teams hochkarätige Chancen aus. Doch in der 64. Minute dann das Siegtor für Selb. Zunächst eine Großchance für den ERC, doch Niklas Deske mit einer Glanzparade und im direkten Gegenzug war Ian McDonald sofort zur Stelle und netzte zum 4:5-Siegtreffer für die Gäste ein.

Für die Bulls war es heute sicher nicht das beste Spiel. Anders als in den letzten Wochen kam die Mannschaft über ihre Moral und ihren Willen wieder zurück ins Spiel, schaffte nach einem 0:3-Rückstand den Ausgleich und konnte so einen Punkt im Oberallgäu behalten.

Weiter geht es für die Bulls daheim in zwei Wochen am Freitag, den 16.11.2018, um 20:00 Uhr gegen den Allgäuer Rivalen ECDC Memmingen.(pm)


Tags:
ERCSonthofen SelberWölfe Niederlage Eishockey



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zwei schwere Aufgaben für den ERC Sonthofen - Riessersee zu Gast in Sonthofen und sonntags dann nach Selb
Dieses Wochenende bekommen es die Bulls mit zwei schweren Brocken zu tun. Am Freitag ist der SC Riessersee an der Hindelanger Straße in Sonthofen zu Gast und am ...
Indians empfangen Schlusslicht Höchstadt am Freitag - ECDC Memmingen will Platz vier verteidigen
Als Tabellen-Vierter gehen die Memminger Indians ins kommende Wochenende der Oberliga-Süd. Gegen den langjährigen Konkurrenten aus Höchstadt soll dieser ...
EV Lindau Islanders verpflichten neuen Trainer - Der Österreicher Franz Sturm übernimmt das Oberligateam
Die EV Lindau Islanders sind bei der Suche nach einer Nachfolge für Chris Stanley fündig geworden. Vorerst bis Saisonende wird der Österreicher Franz ...
Füssen: Bund erhöht Fördersatz für Flachdachsanierung - Zehn Prozent mehr Förderung für Füssener Eisstadion
Sehr gute Nachrichten für die Stadt Füssen hat der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU). Wie ihm der Parlamentarische Staatssekretär ...
ERC Sonthofen mit 6-Punkte Wochenende - Towerstars & ESV Kaufbeuren mit Sieg und Niederlage
Der ERC Sonthofen konnte mit Siegen gegen Lindau und Regensburg das erste 6-Punkte Wochenende in der diesjährigen Oberliga Süd Saison einfahren. Der EV ...
Kellerduell für den FCM in Rosenheim - 1.FC Sonthofen empfängt Ichsenhausen
Das Wochenende steht vor der Tür und heißt natürlich, dass trotz Länderspielpause in den ersten drei Ligen, der Ball auf den Allgäuer ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Peter Gabriel
Sledgehammer
 
Lena & Nico Santos
Better
 
Jonas Blue
What I Like About You (feat. Theresa Rex)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum