Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Eissporthalle in Sonthofen (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Samstag, 25. Oktober 2014

ERC Sonthofen Siebter der Oberliga-Süd

Oberallgäuer Eishockeyclub besiegt Peiting

Der ERC Sonthofen 1999 e.V. überrascht weiter positiv in der Eishockey- Oberliga Süd. Am Freitagabend gewannen die Bulls gegen den EC Peiting mit 3:1. Aktuell stehen die Bulls vor der Auswärtspartie am Sonntag auf dem siebten Tabellenplatz.

Die Oberbayern auf Platz 9 in der Tabelle waren nur einen Platz und einen Punkt vor den ERC Bulls. So konnte ein spannendes und umkämpftes Spiel erwartet werden. Insgesamt 856 Zuschauer hatten die Partie der Oberallgäuer in der Sonthofer Eissporthalle verfolgt.

Das erste Drittel begann mit Tormöglichkeiten auf beiden Seiten. Im weiteren Verlauf war der ERC die etwas stärkere Mannschaft und erspielte sich leichte Vorteile. In der 13. Minute erzielte Janne Kujala das 1:0 für die Bulls. In der 17. Minute spielte Sonthofen in Überzahl. Durch einen Fehler im Spielaufbau kamen die Oberbayern in Scheibenbesitz und Michael Baindl konnte zum 1:1 ausgleichen - Der Endstand nach den ersten 20 Minuten.

Das zweite Drittel begann der ERC Sonthofen druckvoll. In der 23. Min konnte Michael Grimm den Treffer zum 2:1 markieren. Auch anschließend waren die Bulls die spielestimmende Mannschaft. Der einzige Mangel: Weitere Tore.

Im letzten Spielabschnitt hatte der ERC die Partie zu jeder Zeit unter Kontrolle. Die Versuche der Oberbayern sich noch einmal aufzubäumen wurden im Keim erstickt. Die Entscheidung brachte schließlich in der 59. Minute Markus Vaitl. Zu diesem Zeitpunkt hatte Peiting den Torhüter aus der Partie genommen, um noch mehr Druck aufzubauen. Vaitl zögerte nicht lange und versenkte die Scheibe im leeren Tor. 3:1 stand am Ende sicher verdient auf der Anzeigetafel.

Am Sonntag ist der ERC Sonthofen bei einer eher schwächeren Mannschaft der Oberliga zu Gast. Die Erding Gladiators stehen derzeit auf dem vorletzten Rang. Letzter sind die Allgäuer Kollegen vom EV Füssen. Erst drei Zähler konnten die Leoparden aus neun Spielen mitnehmen. Im Penaltyschießen am Freitagabend verloren die Ostallgäuer, so stand es am Ende 6:7 gegen die Blue Devils aus Weiden.


Tags:
eishockey oberliga bulls allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Sieg in Füssen teuer bezahlt - ECDC Memmingen Spieler in Füssen schwer verletzt
Mit 7:5 gewinnt der ECDC Memmingen eine hitzige Partie in Füssen und baut damit seinen Vorsprung auf Verfolger Deggendorf weiter aus. Milan Pfalzer verletzt sich ...
ERC Sonthofen vor zwei Derbys am Wochenende - Doppelspieltag gegen Dresden für ESV Kaufbeuren
Für den ERC Sonthofen heißt es heute und am Sonntag Derby: Heute Abend sind die Bulls in Lindau zu Gast, am Sonntag kommt dann der EV Füssen nach ...
Calvin Pokorny wechselt zum ESV Kaufbeuren - 21-jähriger Stürmer kommt aus Ravensburg
Der ESV Kaufbeuren hat mit Calvin Pokorny einen jungen Spieler vom DEL2 Ligakonkurrenten Ravensburg Towerstars unter Vertrag genommen. Der 21 Jahre alte ...
ECDC Memmingen mit enormen Siegeswillen - Auswärtssieg in Weiden für den ERC Sonthofen
In der DEL2 konnte der ESV Kaufbeuren als auch die Ravensburg Towerstars einen Sieg am Wochenende einfahren. Der ECDC Memmingen konnte zweimal nach einem 2:0 ...
Fraueneishockey: Memmingen mit Kantersieg - Indians gewinnen mit 8-1 gegen Mad Dogs aus Mannheim
Mit einem 8:1 Kantersieg schickten die Memminger Indians am Samstagabend die Mad Dogs Mannheim nach Hause. Der Tabellenvierte war gegen den Meister chancenlos und ...
Viele Chancen, späte Tore: Indians besiegen Weiden - Memminger gewinnen neuntes Heimspiel in Folge
Der ECDC Memmingen hat auch sein neuntes Heimspiel in Folge gewinnen können und bleibt damit Tabellenführer der Oberliga-Süd. Gegen den EV Weiden mussten ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Camila Cabello
Liar
 
K-391, Alan Walker & Martin Tungevaag
Play
 
Shawn Mendes & Camila Cabello
Señorita
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum