Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild: Eishockey
(Bildquelle: AllgäuHIT | Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Donnerstag, 20. Dezember 2018

Die nächsten zwei Spiele des ERCs

Wird der ERC wieder in die Siegesspur kommen?

Nach den zwei Derby-Niederlagen gegen Memmingen am vergangenen Wochenende geht es für den ERC an diesem Freitag zunächst nach Rosenheim zu den Starbulls (19:30 Uhr) und am Sonntag um 18:00 Uhr daheim gegen den Altmeister aus Riessersee.


 

Die Starbulls mussten letztes Wochenende ebenfalls zwei Niederlagen einstecken. Gegen
die EV Lindau Islanders gab es daheim eine 2:3-Niederlage nach Penalty und auswärts
nochmals eine 2:3-Niederlage, sogar nach regulärer Spielzeit. Daher gilt es für die Mannschaft von Manuel Kofler zurück in die Siegesspur zu kommen. Denn die Starbulls wollen weiter an Tabellenführer Regensburg dranbleiben. Mit 52 Punkten liegen die
Rosenheimer fünf Punkte hinter den Eisbären auf Platz zwei der Tabelle. Das letzte Spiel gegen die Starbulls verlor der ERC daheim mit 5:8. Die Bulls zeigten hierbei eine sehr starke Leistung, vor allem weil die beiden etatmäßigen Torhüter kurzfristig ausfielen und Florian Lempenauer als Ersatz im Tor stand.


Am Sonntag, ein Tag vor Weihnachten, gastiert der Altmeister aus Riessersee im
Oberallgäu. Auch der SCR musste zuletzt ein Null-Punkte-Wochenende hinnehmen. So
verloren die Werdenfelser zwei Mal im Derby gegen Peiting mit 0:2 und 3:4. Auch hier möchte das Team von „Neu-Bundestrainer“ Toni Söderholm zurück in die Erfolgsspur finden
und die Punkte mit an die Zugspitze nehmen. Zwei Mal hat es diese Saison gegen den ERC bereits geklappt: So gewann der SCR daheim knapp mit 3:2 und auswärts in Sonthofen souverän mit 5:2. Riessersee steht derzeit mit 45 Punkten auf Tabellenrang fünf.


Die Bulls wollen keine Weihnachtsgeschenke mehr verteilen, sondern sich lieber selbst
belohnen. Kapitän Vladimir Kames fällt jedoch mit einer Ellbogenverletzung für das
kommende Wochenende aus. Dagegen kehrt Petr Sinagl nach seiner Sperre wieder zurück
ins Team von Martin Sekera. Auch Leon Kittel aus Kaufbeuren steht den Bulls wieder zur
Verfügung. Der ERC möchte an die zuletzt starke Leistung anknüpfen und weiterhin über
Kampf und Willen Punkte einfahren. Mit der notwenigen Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor soll
das diesmal auch gelingen!


Tags:
ERC Sonthofen Rosenheim Riessersee



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
IG Metall will um Voith-Standort in Sonthofen kämpfen - Gewerkschaft kündigt Widerstand an und erwartet Verantwortung
Die IG Metall im Allgäu kündigt Widerstand gegen die Schließung des Standorts von "Voith Turbo Systems" in Sonthofen an. Die Konzernleitung der ...
Schwer verletzter bei Unfall in Fischen - Sachschaden in Höhe von über 10.000 Euro
Gestern Abend übersah ein 83-jähriger Pkw-Fahrer im Berger Weg beim Abbiegen nach links in Richtung Feuerwehrhaus einen entgegenkommenden Kradfahrer. ...
Einbruch ins Sonthofener Jugendhaus - Unbekannte hinterlassen Schaden von 1.200 Euro
Unbekannte Täter sind am zurückliegenden Wochenende über ein eingeschlagenes und aufgehebeltes Fenster in ein Jugend-Café in der ...
Mahnaktion vor der Inselhalle in Lindau - Bayerischer Bauernverband will "Gemeinsam ein Zeichen setzen"
Der Bayerische Bauernverband will "Gemeinsam ein Zeichen setzen!", daher laden sie ein zur friedlichen Kundgebung/Mahnaktion am 19.10.2019 um 10.00 Uhr in ...
Tat vor Ort 2.0 bei der Firma Bosch - Unterstützung für ehrenamtliche Tätigkeiten der Mitarbeiter
Die Firma Bosch unterstützt seine Mitarbeiter, wenn sich diese außerhalb der Arbeitszeit ehrenamtlich einsetzen. Per Bewerbungsverfahren können sie dann ...
FC Memmimgen bekommt späten Ausgleich - 1.FC Sonthofen schlägt Ichsenhausen 3:0
Der FC Memmingen hat in der Fußball-Regionalligapartie gegen Rosenheim einen Punkt mitnehmen können. Erst drei  Minuten vor dem Ende kamen die ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Revolverheld
So wie jetzt
 
Simon Lewis
Break Your Wall
 
Kungs vs. Cookin´ On 3 Burners
This Girl
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum