Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
WELTGESCHEHEN
Manchester City wendet sich von Super League ab
Manchester (dpa) - Nach scharfer Kritik von Fans, Verbänden und der britischen Regierung verzichtet der englische Fußball-Spitzenclub Manchester City als erster der zwölf Mitgründer offiziell auf die Teilnahme an der neuen Super League. Die formellen Schritte dazu seien eingeleitet worden, teilte der Tabellenführer der Premier League am Dienstagabend mit.
 
Philip Messing im Trikot des ERC Sonthofen 2017/2018
(Bildquelle: AllgäuHIT | Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Freitag, 11. Mai 2018

Daniel Haase und Philip Messing neu beim ESV Kaufbeuren

Mit Daniel Haase und Phillip Messing wächst die Defensive der Joker für die kommende Spielzeit weiter an. Daniel Haase geht dabei bereits in seine dritte Saison beim ESVK. Der 22 Jahre alte gebürtige Berliner kam zur Saison 2016/2017 von den Heilbronner Falken in die Wertachstadt und entwickelte sich nach kürzester Zeit zu einem festen Bestandteil der Kaufbeurer Hintermannschaft. Schnell auf den Schlittschuhen, unaufgeregt an der Scheibe und stets zuverlässig verrichtete der Linksschütze trotz seines jungen Alters seine Aufgaben im System von Trainer Andreas Brockmann.

Phillip Messing kehrt dagegen nach zwei Jahren in der Oberliga Süd beim ERC Sonthofen zu seinem Heimatverein zurück. Der 23 Jahre alte Verteidiger sammelte in der Oberliga viel Spielpraxis und erzielte in 91 Pflichtspielen für die "Bulls" 23 Scorerpunkte. Der gebürtige Kaufbeurer schnürte nach seiner Nachwuchszeit beim ESVK auch schon 104 mal seine Schlittschuhe in der DEL2 für die Joker. In der kommenden Saison wird Phillip Messing das ESVK Trikot mit der Nummer 44 tragen. 

ESVK Geschäftsführer Michael Kreitl zu den beiden Personalien: "Daniel Haase hat in den letzten beiden Jahren bewiesen, dass er ein sehr guter Verteidiger in der DEL2 sein kann. Wir sehen in ihm auch noch weiteres Entwicklungspotenzial und freuen uns sehr, dass er weiter in Kaufbeuren spielt. Phillip Messing hat in den letzten beiden Jahren in der Oberliga sehr viel Spielpraxis und das auch in den Specialteams, sammeln können. Er hat sich dabei sehr gut weiterentwickelt und die Rückkehr nach Kaufbeuren ist daher auch der logische Schritt.


Tags:
sport eishockey allgäu esvk


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink
Just Like A Pill
 
Plan B
She Said
 
George Ezra
Pretty Shining People
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum