Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Ausstellung im Oberallgäu über Selbsthilfegruppen
(Bildquelle: Landratsamt (Kaenders))
 
Oberallgäu - Sonthofen
Donnerstag, 11. Oktober 2018

Ausstellung: Selbsthilfegruppen in Sonthofen eröffnet

Noch bis 19. Oktober gibt es im Landratsamt in Sonthofen eine Ausstellung über die Selbsthilfegruppen im Oberallgäu zu besichtigen. Diese Gruppen sind eine Ergänzung zum professionellen Versorgungssystem, indem sie den Bereich der „Lebensbewältigung“ ansprechen. Es handelt sich um einen Zusammenschluss von Menschen mit ähnlichen Lebenssituationen und Erkrankungen. Die regelmäßigen Gruppentreffen dienen der Alltagsbewältigung, indem Betroffene und Angehörige gegenseitige Unterstützung und Verständnis erfahren. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde eröffnete jetzt der Stellvertretende Landrat Alois Ried zusammen mit Cornelia Beyrer von der Selbsthilfe-Kontaktstelle Kempten/ Allgäu die Ausstellung im Foyer der Kreisbehörde.

Als jemand, der beruflich bereits im medizinischen Bereich tätig war, habe er einen besonderen Bezug zum Themenkreis, sagte der der Vize-Landrat. Man könne die Selbsthilfegruppen und deren Unterstützung durch die Kontaktstelle nicht hoch genug wertschätzen. Er kündigte an, die finanzielle Förderung für diese wichtige Einrichtung "ein wenig aufzustocken".

Betroffene, die seit Jahren mit einer chronischen Erkrankung leben, geben in der Ausstellung einen Eindruck, wie sie mit Ihrer Erkrankung umgehen. In kurzen Statements erklären sie, welche Rolle die Selbsthilfegruppe in ihrem Leben spielt. Sie kommen aus dem Oberallgäu bzw. teilweise auch aus Kempten und besuchen eine der folgenen Gruppen: Adipositas, Angehörige psychisch Kranker, Clusterkopfschmerz, Gesprächskreis Depression, Diabetiker, Essstörung, Freundeskreis Suchtkrankenhilfe, Kreuzbund, Lymph- und Lipödem, Menschen mit Suchtproblemen, Poliomyelitis, Rheumaliga, Suizidhinterbliebene, Tinnitus Gesprächskreis. Ergänzt werden diese Einblicke in ein Leben mit einer chronischen bzw. psychischen Erkrankung oder Behinderung durch themenbezogene Fotos.

Veranstalter ist die Selbsthilfe-Kontaktstelle Kempten/Allgäu in Kooperation mit den Selbsthilfegruppen. Die Ausstellung ist im Rahmen der Öffnungszeiten der Behörde zu besichtigen. Eintritt - natürlich - frei.(pm)


Tags:
Selbsthilfe Gruppen Professionelle Hilfe


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Robin Schulz & Felix Jaehn
One More Time (feat. Alida)
 
Edmund
Die Blonde mitn Mittelscheitl
 
Alan Walker
Sing Me to Sleep
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum