Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Direkt an der B19 bei Sonthofen: Der Arla-Tower weist auf das Milchwerk und den Werksverkauf hin
(Bildquelle: schriftundbild.net)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Mittwoch, 18. September 2013

Arla verlegt Verwaltung von Wangen nach Sonthofen

Molkereikonzern will mehr Milch aus dem Allgäu

Trauer in Wangen, Freude in Sonthofen: Die bei Wangen geschlossene regionale Verwaltung des Milchriesen Arla kommt in die oberallgäuer Kreisstadt.

Die erst bis zu 30 Arbeitsplätze werden bis 1.Oktober vom württembergischen Allgäu direkt nach Sonthofen verlagert. Die Buchhaltung folgt erst ein halbes Jahr später. Ein Ziel für Arla: Mehr Milch aus dem Allgäu abschöpfen. Man wolle das Vertrauen der verlorenen Allgäuer Landwirte zurückgewinnen, heißt es von Arla-Geschäftsführer Torben Olsen.

 

 


Tags:
arla arlafoods allgäuland milch landwirte verwaltung molkerei konzern



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Immenstadt will Waldkindergartengruppe schaffen - Natürliche Alternative zur klassischen Kindertagesstätte
Die Stadt Immenstadt beabsichtigt eine Waldkindergartengruppe am Kindergarten Auwald einzurichten. Es hat sich gezeigt, dass die Waldpädagogik eine gute und ...
Kommissionpapier zum Zustand der Europäischen Wälder - Ulrike Müller fordert bestimmte Strategie
Am gestrigen 16. September diskutierte das Europaparlament im Plenum ein Statement der Europäischen Kommission zum Zustand der Europäischen Wälder. Ulrike ...
Perfekter Auftakt für Sonthofens Volleyball-Damen - 3:2-Erfolg bei Auswärtsspiel gegen den TV Holz
Mit einem Sieg kehrten die Sonthofer Bundesliga-Volleyballerinnen vom ersten Saisonmatch der zweiten Volleyball-Bundesliga der Damen aus dem Saarland zurück. Bei ...
Brandalarm in Memminger Polizei-Inspektion - Energiesparlampe als Ursache ermittelt
Am Freitag den 13. musste die Feuerwehr Memmingen gegen Mitternacht zur Polizeiinspektion ausrücken. Hintergrund war, dass es bei der Polizeidienststelle zu einem ...
BDM sucht das Gespräch mit Landrat Weirather - Tierschutz, die Blauzungenkrankheit und sauberes Trinkwasser waren ein Thema
Tierschutz, die Blauzungenkrankheit und die Nitratbelastung im Wasser - diese drei Themen brennen den Unterallgäuer Landwirten derzeit unter den Nägeln. ...
Start des neuen Ausbildungsjahres - Landrat Elmar Stegmann begrüßt vier neue Auszubildende am Landratsamt Lindau
Am 2. September haben Fiona Brack aus Wasserburg, Andreas Nick aus Friedrichshafen, Lena Oesterle aus Hergatz und Samira Parete aus Bodolz ihre Ausbildung zu ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sigrid
Mine Right Now
 
Kygo feat. Sandro Cavazza
Happy Now
 
Lily Allen
Hard Out Here
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum