Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Dreharbeiten des Bayrischen Apothekerverbandes in der Sonthofer Traditionsapotheke Scharpf
(Bildquelle: AllgäuHIT/(c) schmiddesign GmbH & Co. KG)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Montag, 9. Oktober 2017

Apotheke Scharpf in Sonthofen dient als Filmstudio

Einige Sonthofer konnten vor kurzem eine ungewöhnliche Verwandlung beobachten: Die Traditionsapotheke Scharpf wurde kurzerhand zum Filmstudio umfunktioniert. Doch keine Sorge, die Apotheker Franziska und Christian Scharpf haben keinerlei Hollywood-Ambitionen, sondern bleiben gemeinsam mit ihrem Team ihrem Handwerk treu. Anlass der Aktion waren die Dreharbeiten zu einem Imagefilm des Bayerischen Apothekerverbandes (BAV). 

Franziska Scharpf, die in den Kurzfilm selbst zu Wort kommt, erklärt: „In dem Film geht es um Selbstständigkeit, um die Möglichkeit, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen, sowie um die Zukunft der Apotheken vor Ort. Lauter Themen also, die für uns selbst von großer Bedeutung sind. Schließlich tragen wir als inhabergeführter Familienbetrieb die Verantwortung für die kompetente Versorgung unserer Kunden sowie für die Arbeitsplatzsicherheit unseres Teams. Dabei sehen auch wir uns mit der Problematik des Internetversandhandels konfrontiert. Auch das Thema `WorkLife-Balance´ ist bei mir selbst zurzeit sehr aktuell“, lächelt sie: „Ich bin vor kurzem Mutter geworden. Als man mich fragte, ob ich, als junge Apothekenleiterin und zudem damals noch schwanger, an dem Film mitwirken würde, habe ich daher sofort zugesagt.“ 

Für die Dreharbeiten wurde die Apotheke von dem vierköpfigen Filmteam mit etlichen Scheinwerfern ins rechte Licht gerückt, zahllose Kabel wurden verlegt und Kameras positioniert. „Leider mussten wir aufgrund dessen die Apotheke für eine gute halbe Stunde zusperren, da wir jedes Verletzungsrisiko für unsere Kunden, etwa durch Stolperfallen, vermeiden wollten“, entschuldigt sich Franziska Scharpf und dankt allen, die von dem Ausnahmezustand betroffen waren: „Ein herzliches Dankeschön an unsere Kunden für ihr Verständnis, dass wir die Apotheke kurzfristig schließen mussten und an die Mitarbeiter die das wunderbar mitgemacht haben!“ 

Mit dem Ergebnis der Dreharbeiten sind sie und das gesamte Team zufrieden. Der zweieinhalbminütige Film trägt den Titel „Selbstständig, aber nicht alleine.“ Er kann beispielsweise auf YouTube unter https://www.youtube.com/watch?v=Uk-LS6QnddM angesehen werden. (PM)

 

 

 

 

 


Tags:
apotheke filmstudio imagefilm bav allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nathan Evans
Wellerman (Sea Shanty / 220 KID x Billen Ted Remix)
 
Beattube
I still (feat. Michael Russ)
 
Luca Hänni
Don´t Think About Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall an Bahnübergang in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bergung am Öschlesee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Cessna stürzt in Öschlesee bei Sulzberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum