Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Das Amtsgericht in Sonthofen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Montag, 14. April 2014

Amtsgericht Sonthofen verurteilt 24-Jährigen

Weil er seinem Kontrahenten eine Bierflasche ins Gesicht geschlagen hatte, musste sich nun ein 24-jähriger aus Oberstdorf vor dem Amtsgericht Sonthofen verantworten.

Die Richterin verurteilte ihn zu 9 Monaten auf Bewährung. Der Mann hatte im Januar im betrunkenen Zustand die Freundin eines 22-jährigen Mannes belästigt. Als dieser dazwischenging, schlug er zu. Das Opfer erlitt eine Platzwunde am Stirn, von der noch heute eine Narbe zeugt. Die Richterin betonte, dass die Flasche, mit der der Täter zugeschlagen hatte, als gefährliches Werkzeug gelte. Der Täter wiederum gab an, von seinem Kontrahenten bedroht worden zu sein. Zusätzlich zur Bewährungsstrafe muss der Angeklagte 1000 Euro an den Verletzten zahlen. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.


Tags:
Allgäu Sonthofen Amtsgericht Urteil


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dermot Kennedy
Giants
 
Emily Roberts x Pyke & Muñoz x STENGAARD
In This Together
 
Lukas Graham
Love Someone
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Neuer Holzpenis am Grünten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum