Moderator: Bernd Krause
Sendung: Der AllgäuWECKER
mit Bernd Krause
 
 
Freude über einen Punkt bei den AllgäuStrom Volleys
(Bildquelle: Markus Henseleit, AllgäuStrom Volleys)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Sonntag, 25. September 2022

AllgäuStrom Volleys verlieren knapp gegen Augsburg-Hochzoll

Die Volleyballerinnen des TSV Sonthofen mussten sich am Samstag gegen die DJK Augsburg-Hochzoll knapp mit 2:3 (13:25 / 26:24 / 25:12 / 16:25 / 9:15) geschlagen geben. In einem Match mit vielen Auf und Abs auf beiden Seiten konnten die Schützlinge von Trainerin Vanessa Müller zwar nur phasenweise überzeugen, aber dennoch einen Fortschritt zu den Niederlagen vom vergangenen Wochenende erkennen lassen.


Die Nervosität angesichts der ersten beiden Niederlagen in Erfurt und Merkkleeberg war den
AllgäuStrom Volleys in der heimischen Allgäu Sporthalle von Beginn an anzumerken. Unsicherheit und
mangelndes Selbstbewusstsein dominierten den ersten Satz auf Sonthofer Seite. Nichts wollte so recht
gelingen und die Gäste aus Augsburg spielten in ihrem ersten Saisonmatch frei auf. Allen voran Theresa
Müller, die jahrelang im Sonthofer Trikot aufgeschlagen hatte und Team und Halle bestens kennt. Sie
führte ihre Mannschaft zu einem nie gefährdeten 13:25 im ersten Satz und wurde am Ende zur besten
Spielerin gewählt.


Doch Sonthofen ließ sich einmal mehr nicht von einem verlorenen Satz beirren. Sie legten im Zweiten
Durchgang befreit los und zeigten nun endlich welche Qualitäten in der Mannschaft steckt. Insbesondere
das junge Talent Alena Pauker erwischte einen starken Tag. Mit kraftvollen Angriffen setzte sie immer
wieder Glanzlichter und wurde am Spielende mit der silbernen MVP-Medaille belohnt. Aber auch der gut
aufgestellte Sonthofer Block mit Caro Strobl und Neuzugang Nell-Pia Ostwald trug immer wieder dazu
bei, dass letztendlich über 12:9 und 17:13 der Durchgang an die Volleys ging.


Und im dritten Satz legten die AllgäuStrom-Damen dann noch einen drauf. Von Beginn an dominierend,
ließen sie den Gegnern aus Augsburg kaum Luft für eigene Aktionen. Insbesondere mit starken
Aufschlägen setzten sie die Gäste mächtig unter Druck. Über die Spielstände 6:1, 12:3 und 20:9 hatten
die rund 200 Fans der Sonthofer viel Grund zu jubeln. Eindrucksvoll mit 25:12 gingen die Gastgeber mit
2:1 nach Sätzen in Führung.


Doch auch die Augsburger Damen wollten sich zu diesem Zeitpunkt noch nicht geschlagen geben. Sie
drehten im vierten Satz den Spieß um und konnten ihrerseits die entscheidenden Punkte machen. Trotz
erneut gutem Block, sehenswerten Angriffspunkten und zwischenzeitlicher Aufholjagd musste Sonthofen
den Satz mit 16:25 verloren geben und die Entscheidung im fünften Satz suchen.


Und hier konnte Sonthofen zunächst konzentriert aufschlagen und verdient mit 7:4 in Führung gehen.
Doch dann verließen die Damen von Trainerin Vanessa Müller die Kräfte und das notwendige Quäntchen
Glück. Zwar versuchte sie mit einigen Spielerwechseln noch die Wendung herbeizuführen, aber Augsburg
ließ sich ab dem 9:11-Zwischenstand die Butter nicht mehr vom Brot nehmen. Mit 9:15 ging der Satz und
das Match (2 Punkte) an die Gäste. Zumindest mit einem Punkt wurden die Sonthoferinnen zwar
belohnt, doch die Trainerin sah hier eher zwei verlorene Punkte aufgrund der hohen Fehlerquote und
der anfänglichen Unsicherheit. Dennoch blicken die Volleys positiv auf das nächste Match, das erst am
15. Oktober, dann wieder vor heimischer Kulisse, stattfindet. „Genug Zeit also, um mehr Stabilität und
Sicherheit ins Spiel zu bringen.“ so Vanessa Müller am Ende des Matches.


Tags:
volleyball allgäu sport


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
MÖWE
Stay
 
Thomas Godoj
Nicht allein
 
Liam Payne & Dixie D´Amelio
Naughty List
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Dachstuhlbrand Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Immenstadt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Canyoning-Unglück im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum