Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Kampf um den Ball zwischen Nördlingen un dem 1. FC Sonthofen
(Bildquelle: Dieter Latzel)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Montag, 16. Juli 2018

1. FC Sonthofen verliert Bayernligaauftakt 1:2

Oberallgäuer mit gleich zwei Gastgeschenken in Nördlingen

Auftaktpleite wegen zwei Gastgeschenken auf dem Silbertablett zum Start der Fußball-Bayernliga. Der 1.FC Sonthofen musste bei der 1:2 (1:0) Niederlage eine bittere Pille schlucken. Nach der frühen Führung hatten die Oberallgäuer allerdings im zweiten Durchgang keinen einzigen Torschuss mehr zu verzeichnen, machten zwei entscheidende Fehler und durften ohne Punkte im Gepäck die Heimreise antreten.

Eigentlich begann die Partie für die Gäste optimal. In der 9. Minute war Kevin Haug durchgebrochen und im gegnerischen Strafraum von den Beinen geholt worden. Den fälligen Elfmeter verwandelte Kapitän Wiedemann zur Führung. Bis zur Pause passierte vor beiden Toren nicht mehr viel. Der FCS schaffte es nicht nachzulegen und der Aufsteiger hatte bis auf einen Schuss von Buser, der am langen Pfosten vorbeirauschte, in der Offensive auch nicht mehr zu bieten. Die Abwehrreihen dominierten und hatten alles im Griff.

Nach dem Seitenwechsel verstärkte Nördlingen seine Angriffsbemühungen. Vor allem über die Flügel kamen die Rieser immer wieder durch. Der FCS verteidigte zunächst geschickt, bis Keller ein eklatanter Fehler unterlief und er mit einem Querpass in der eigenen Hälfte Buser bediente. Der sagte Danke, umkurvte noch Torwart Bundschuh und vollendete in der 67. Minute zum 1:1 Ausgleich. Der zweite Klops passierte in der Schlussphase, als ein Rückpass von Penz zu seinem Torwart zu kurz geriet und Schröter zum 2:1 Siegtreffer einschieben konnte. FC-Coach Bakircioglu sprach von einer großen Enttäuschung. Zwei so kapitale Schnitzer in einem Spiel seien außergewöhnlich. Solche Geschenke dürfen auf diesem Niveau einfach nicht passieren. „Mit einem Unentschieden wäre ich zufrieden gewesen, denn Nördlingen ist in der zweiten Halbzeit über die Außen immer wieder durchgekommen und wir haben keine Entlastung mehr geschafft“.

Der TSV Kottern erreichte bei seinem Auftakt mit einem Heimspiel gegen den SV Jahn Regensburg II ein 1:1 Unentschieden.


Tags:
sport fussball allgäu bayernliga



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Das könnt ihr bei falschen Online-Bewertungen machen - IHK klärt auf wie man sich gegen falsche Behauptungen wehrt
Ob Onlineshops oder Hotels: Auf zahlreichen Bewertungsportalen im Internet kann jeder Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen bewerten. Doch wie weit dürfen ...
1. FC Sonthofen gewinnt in Jetzendorf mit 1:2 - Enges Spiel findet am Ende verdienten Sieger
Die Kicker des 1.FC Sonthofen lieferten am vergangenen Wochenende eine ansprechende Leistung ab. Beim TSV Jetzendorf kriegten sie noch rechtzeitig die Kurve und siegten ...
Esad Kahric kehrt zum FC Memmingen zurück - Co-Trainer Matthias Günes übernimmt den TSV Kottern
Esad Kahric übernimmt den Cheftrainerposten beim Fußball-Regionalligisten FC Memmingen und kehrt damit an seine Wirkungsstätte zurück, an der er am ...
EVF verlängert Vertrag mit Andreas Becherer - Erneut frühzeitige Vertragsverlängerung mit Füssener Trainer
Die neue Spielzeit ist zwar gerade mal zwei Monate alt, doch bereits jetzt stellt der EV Füssen die Weichen für die Zukunft. Der Verein verlängert ...
FC Memmingen trennt sich von Trainer Uwe Wegmann - Vorstand zieht Konsequenzen nach sportlicher Misere
Der Fußball-Regionalligist FC Memmingen hat sich von Cheftrainer Uwe Wegmann getrennt. Aufgrund der sportlichen Lage wurden der 55-jährige und auch Co-Trainer ...
Erneut volles Stadion am Schattenberg - Wettkampftickets für den Tourneeauftakt bereits ausverkauft
Das Auftaktspringen der 68. Vierschanzentournee in Oberstdorf ist beliebter denn je. Bereits vor Beginn des Skisprung-Weltcups in Wisla (am 21. November) sind alle ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Robin Schulz & David Guetta & Cheat Codes
Shed A Light
 
Marshmello & Bastille
Happier
 
Lauv & Troye Sivan
i´m so tired...
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum