Moderator: Bernd Krause
AllgäuHIT-Drivetime
mit Bernd Krause
 
 
Bei schönem Wetter gehts für die Sonthofer gegen den VfB Eichstätt
(Bildquelle: Dieter Latzel)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Montag, 20. April 2015

1. FC Sonthofen spielt unentschieden beim VfB Eichstätt

Keinen Sieger gab es beim 1:1 (1:1) zwischen dem Gast gebenden VfB Eichstätt und dem 1.FC Sonthofen. Ein Unentschieden, mit dem beide Mannschaften leben können. Die Treffer fielen vor dem Seitenwechsel nach Standartsituationen. Auf recht holprigem Geläuf blieb es spannend bis in die Nachspielzeit.

Sonthofens Trainer Esad Kahric sprach von einem schwer erkämpften, aber verdienten Punkt. Nach dem schnellen Rückstand habe sein Team gut reagiert und sei verdient zum Ausgleich gekommen. „In der zweiten Halbzeit hatten wir zunächst alles im Griff. Das war unsere beste Phase im Spiel. Wir sind dann jedoch unerklärlicherweise zwischen der 65. und 85. Minute zu sehr unter Druck geraten“, so der Sonthofer Chefanweiser. Sein Gegenüber Markus Mattes sah es ähnlich. Er hatte für seine Mannschaft ebenfalls Lob und Kritik parat. Nach der frühen Führung seines VfB vermisste er zunächst den nötigen Biss. „Ab der 70. Minute hat es aber wieder gepasst. Da kamen wir zu den klareren Chancen und hätten eigentlich den Siegtreffer machen müssen“, analysierte er.

Beide Mannschaften versuchten mit langen Bällen zum Erfolg zu kommen. In der Anfangsphase erreichte so eine Flanke auf dem linken Flügel Rainer Meisinger, der im Strafraum nur durch ein Foul gestoppt werden konnte. Den fälligen Elfmeter verwandelte Hörmann zur Eichstätter Führung. Der Ausgleich fiel erneut nach einem Standard. Hailer köpfte für die Gäste eine Maier-Ecke unbedrängt zum 1:1 ein. Kurz darauf zielte Mürkl im Anschluss an die nächste Ecke knapp daneben. Der FCS zeigte immer wieder gute Ansätze und hatte bis weit in die zweite Halbzeit hinein alles im Griff. Die Hausherren brachten nun aber frisches Personal. Diese Einwechslungen zeigten mit der Zeit Wirkung.

Sonthofen geriet immer mehr unter Druck. Vor allem Witasek sorgte mächtig für Unruhe. Die Oberallgäuer überstanden diese Drangphase mit Glück und Geschick jedoch unbeschadet und brachten das Unentschieden über die Zeit.  

AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen gegen VfB Eichstätt
 
       


Tags:
fußball fcs sport unentschieden


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Michael Patrick Kelly
Throwback
 
Kate Yanai
Bacardi Feeling
 
Lena
Strip
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Absolventen de MTA-Schule in Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf St 2009
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum