Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Sonthofens Stürmer Armin Rausch vor Pullachs Torhüter Marjan Krasnic
(Bildquelle: 1. FC Sonthofen | Dieter Latzel)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Mittwoch, 16. August 2017

1. FC Sonthofen muss mit Unentschieden zufrieden sein

Der 1. FC Sonthofen führte beim Feiertagsspiel der Fußball-Bayernliga in der Anfangsphase gegen den SV Pullach mit zwei Toren, musste am Ende aber froh sein, dass nach großem Kampf wenigstens noch das 2:2 (2:1) Unentschieden gerettet wurde.

Paukenschlag gleich zu Beginn. Ein langer Ball von Andreas Maier erreichte den schnellen Armin Rausch. Der war durch, ließ Gäste-Keeper Krasnic keine Chance und brachte die Hausherren nach 4 Minuten mit 1:0 in Front. Es kam sogar noch besser. In der 10. Minute tankte sich Rausch erneut durch, legte für Wiedemann auf, der mit einem trockenen Schuss in den Winkel auf 2:0 erhöhte. Sonthofen blieb gefährlich. Keller wäre nach 31 Minuten beinahe der nächste Treffer gelungen. Mit den schnellen Gegenstößer des FCS hatte Pullach so seine liebe Mühe und Not. Doch plötzlich waren die Gäste wieder dran, denn Dotzler gelang in der 36. Minute der 1:2 Anschluss mit einem verwandelten Foulelfmeter. Kurz darauf wäre Maier bei seinem Freistoß beinahe wieder der alte Zwei-Torabstand gelungen. Aber auch Pullach blieb gefährlich und Dinkelbach setzte quasi mit dem Pausenpfiff einen Freistoß nur ganz knapp daneben.

Nach dem Seitenwechsel übernahm der SV Pullach das Kommando und drängte auf den Ausgleich. Sonthofen stand tief und versuchte sich mit Kontern, die aber meist zu ungenau vorgetragen wurden. Bei den tropischen Temperaturen war nach einer Stunde Stehvermögen gefragt. In der 70. Minute hatte der FCS gleich drei Aktionen in Serie von Keller, Bär und beim anschließenden Eckball Taijiro Mori, wo die Vorentscheidung hätte fallen können, doch Torwart Krasnic hielt die Gäste im Spiel. Pullach machte es besser und Dinkelbach traf in der 74. Minute zum 2:2 Endstand. (dl)


Tags:
fussball bayernliga allgäu pullach


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tones and I
Never Seen The Rain
 
Milk & Sugar vs. Vaya Con Dios
Hey (Nah Neh Nah)
 
Calvin Harris & Rag´n´Bone Man
Giant
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum