Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Rettenberg
Sonntag, 16. Februar 2020

Mann fährt sich bei Rettenberg in Schutzleitplanke

Auf der Staatsstraße von Wertach nach Rettenberg verlor am Samstagabend ein 36-jähriger Allgäuer die Kontrolle über sein Fahrzeug. In den engen Serpentinen geriet der Fahrer mit seinem Pkw auf das Bankett und schleuderte schließlich gegen die Schutzleitplanken.

Es ist wohl dem Schutzheiligen der Reisenden zu verdanken, dass es lediglich zu, wenn auch hohem, Sachschaden gekommen ist. Die Polizei schätzt den Fahrzeugschaden auf ca. 20.000.-€. An den Schutzleitplanken entstand ein Sachschaden von etwa 3000.-€. Der verunfallte Kleinwagen musste abgeschleppt werden, den Fahrer erwartet noch eine Anzeige wegen einer Verkehrsordnungswidrigkeit.
(PI Immenstadt)


Tags:
unfall sachschaden allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Griff
Black Hole
 
Lost Frequencies
Rise
 
Miley Cyrus
Slide Away
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum