Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Rettenberg
Samstag, 30. November 2019
Ein Bericht von Christoph Fiebig

Demonstrationen am "Wächter des Allgäus"

In Rettenberg am Fuße des Grünten sind am Samstag Befürworter und Gegner des Ausbaus aufeinandergetroffen. Während die Gegner des Projekts mit rund fünfzehn Anwesenden stark in der Unterzahl waren, zeigten die Befürworter aus Rettenberg mit rund 200 Teilnehmern starke Präsenz.

Auf den Plakaten der Befürworter fanden sich Sprüche wie "Rettenberg rettet sich selbst", "Wir Rettenberger brauchen keine Wichtigtuer von auswärts" oder "Für die Zukunft des Grünten brauchen wir keine auswärtigen Krachmacher". Damit waren die Gegner des Projektes am Grünten gemeint, die zunächst geplant hatten die Hauptstraße in Rettenberg mit Lautsprechern und einer Lautstärke von 80 bis 90 Dezibel zu beschallen. Damit solle der entstehende Lärm simuliert werden, den der Ausbau mit sich bringen würde, hieß es von Seiten der Gegner.

Vonseiten der Initiative "Zukunft Grünten", die den Ausbau unterstützt hieß es: "Die angegebene Lautstärke von bis zu 90 Dezibel entspreche nur dann den Schätzungen, wenn die zukünftigen Touristen alle mit dem Sattelschlepper anreisen würden. Das ist etwas übertrieben."

Zudem machten die Aktivisten der Initiative darauf aufmerksam, dass ein Großteil der Gegenseite nicht einmal aus dem Allgäu beziehungsweise nicht einer aus Rettenberg komme. Die Rettenberger selbst sehen das Projekt der Familie Hagenauer am Grünten zumeist positiv. Die Unterstützer sehen in dem geplanten Bauprojekt eine nachhaltige Aufwertung der Region.

Eine Beschallung der Hauptstraße hatte nicht stattgefunden, da sich der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz gegen diese Art der Demonstration gestellt hatte.


Tags:
grünten ausbau retten allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lost Frequencies
Rise
 
The Strumbellas
Salvation
 
Eros Ramazzotti
Fuoco Nel Fuoco
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall an Bahnübergang in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bergung am Öschlesee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Cessna stürzt in Öschlesee bei Sulzberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum