Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
V.l.n.r.: Herbert Zötler mit Stefan Luitz, Christina Geiger, Niklas Zötler und Georg Müller
(Bildquelle: Brauerei Zötler)
 
Oberallgäu - Rettenberg
Mittwoch, 19. März 2014

Allgäuer Skiasse bei Zötler in Rettenberg zu Gast

Die Brauerei Zötler aus Rettenberg weitet ihr Engagement im Sportbereich aus. Im Rahmen der Veranstaltung "Sportliche Runde bei Zötler" sind heute Abend die beiden Allgäuer Skirennläufer Christina Geiger und Stefan Luitz zu Gast. Die beiden Sportler berichten dabei von ihren persönlichen - teilweise überraschenden - Erfahrungen in Sotchi und den Vorbereitungen für die Wettkämpfe der kommenden Saison.

Bereits seit Jahrzehnten engagiert sich Zötler für die Heimatregion der Brauerei, für ihre Gastronomen und Hoteliers ebenso wie für die Umwelt im Allgäu. Jetzt gibt es zu all den bestehenden noch ein ganz neues Engagement: Die Brauerei, die seit Mitte des 15. Jahrhunderts in Familienbesitz ist, unterstützt ab April zwei echte Talente aus dem Skisport. Die beiden jungen und bereits olympiaerfahrenen Wintersportler profitieren fortan von der Partnerschaft: Christina Geiger (24), Skirennläuferin, Teilnehmerin an den Olympischen Winterspielen in Vancouver (2010) und Sotchi (2014) sowie Stefan Luitz (21), ebenfalls Rennläufer im Alpinsport und Teilnehmer an der Olympiade in Sotchi. Beide gehören zur Weltspitze der Skirennläufer und sind durch ihre Erfahrung große Hoffnungsträger für den Skisport im Allgäu wie im gesamten Deutschen Skiverband.

Christina Geiger: "Ich freue mich über die tolle Partnerschaft und die super Unterstützung durch Zötler. Der Skisport, der hier verwurzelt ist, gewinnt damit schon jetzt." Ebenso wie ihr Sportskollege ist sie stolz auf die Förderung, die für sie beide den Unterschied machen kann. Luitz: "Die Unterstützung aus der Region durch die Brauerei Zötler ist für mich ein echter Gewinn. Sie stärkt uns den Rücken für die kommende Wintersaison."

Über Zötler:
Das Unternehmen mit Sitz in Rettenberg (Allgäu) ist das älteste existierende Familien-Unternehmen im deutschsprachigen Raum. Die Financial Times Deutschland sieht die Brauerei mit ihrem Gründerdatum im Jahr 1447 gar als älteste Familien-Brauerei der ganzen Welt. Herbert Zötler, Geschäftsführer, leitet das Unternehmen heute in der 20. Generation. Das Unternehmen gehört der Initiative "Die Freien Brauer" an, einem Zusammenschluss unabhängiger Privatbrauereien aus Europa, die traditionelle Braukunst und Lebensart nachhaltig verknüpfen.


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
skialpin geiger luitz zötler


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dermot Kennedy
Outnumbered
 
Jawsh 685 x Jason Derulo
Savage Love (Laxed - Siren Beat)
 
ATB & Topic & A7S
Your Love (9PM)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum