Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Pfronten
Mittwoch, 4. Oktober 2017

23-jähriger Autofahrer zwangsstillgelegt in Pfronten

Am gestrigen Feiertag konnte in Pfronten ein Auto durch die Polizei zwangsstillgelegt werden. Die Kennzeichen wurden entstempelt und die Zulassungsbescheinigung eingezogen.

Bei dem Auto war die Kfz-Haftpflichtversicherung seit mehreren Wochen abgelaufen und der Kfz-Halter kümmerte sich um keinerlei Schreiben der Zulassungsstelle. Bei den Ermittlungen vor Ort stellte sich dann noch weiter heraus, dass der 23-jährigen Fahrer des Autos seit April 2017 nicht mehr im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Trotzdem fuhr der junge Mann mehrmals mit dem Fahrzeug zur Arbeit. Wegen Verdacht des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und einen Vergehen nach dem Pflichtversicherungsgesetz wird der junge Mann nun angezeigt. (Pl)

 

 


Tags:
führerschein auto zulassungsbescheinigung allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Thorsteinn Einarsson
Galaxy
 
Charlie Puth feat. Selena Gomez
We Don´t Talk Anymore
 
YouNotUs & Janieck & Senex
Narcotic
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schlange vor Covid-Testzentrum
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall auf der B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum