Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

Vier Verletzte nach Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen
02.01.2013 - 20:51
Insgesamt 4 verletze Personen hat gegen 18 Uhr ein Auffahrunfall auf der A7 bei Oy-Mittelberg gefordert.
Ein PKW-Lenker war auf der linken Fahrspur in Richtung Füssen unterwegs, als dieser abbremste erkannte ein herannahendes Fahrzeug die Situation zu spät und prallte in den PKW. Auch zwei weitere Kleinwagen aus Garmisch-Partenkirchen konnten nicht mehr ausweichen und fuhren in die Unfallbeteiligten. Da ein Insasse in seinem Fahrzeug eingeklemmt war, wurden neben Notarzt und Rettungsdienst die Feuerwehren aus Nesselwang und Waltenhofen hinzugerufen. Die Höhe des Sachschadens kann bislang noch nicht beziffert werden. Die Ermittlungen dauern zur Stunde noch an.

Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten wurde der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt, es kam zu Behinderungen.




Bildquelle: new-facts.eu

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum