Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Feuerwehr
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Oy-Mittelberg
Freitag, 14. Juli 2017

Auto auf A7 bei Oy-Mittelberg in Vollbrand

Insassen können sich rechtzeitig in Sicherheit bringen

Am Donnerstagabend gegen 23.45 Uhr erreichte die Polizei die Mitteilung, dass ein Fahrzeug auf der A7 zwischen dem Autobahndreieck Allgäu und Oy brennen würde. Tatsächlich stand bei Eintreffen der Streife ein PKW, der auf dem Standstreifen stand, in Vollbrand.

Die eintreffende Feuerwehr Waltenhofen konnte das brennende Fahrzeug bald ablöschen. Alle vier Insassen konnten noch rechtzeitig das Fahrzeug verlassen und blieben unverletzt. Das Fahrzeug brannte völlig aus.

Über vier Stunden musste die Autobahn gesperrt werden, da auslaufendes Öl und Benzin die Autobahn verunreinigte. Durch die große Hitzeeinwirkung wurde der Fahrbahnbelag in Mitleidenschaft gezogen. Spezialfahrzeuge mussten zur Reinigung der Fahrbahn angefordert werden, um den Unfallbereich wieder verkehrssicher zu machen. Zu ist, dass bei teilweise halbseitiger Sperrung vereinzelte Fahrzeuge mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit an der Gefahrenstelle vorbeifuhren. (VPI Kempten)


Tags:
brand a7 feuerwehr allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Sicherheitslandung einer Passagiermaschine - Flugzeugreifen beim Start beschädigt
Am Flughafen Friedrichshafen hat es Mittwochabend gegen 21.30 Uhr eine Sicherheitslandung gegeben. Der Pilot eines 32-sitzigen Passagierflugzeuges auf dem Weg von ...
Mann (28) aus Landkreis Memmingen tödlich verunglückt - Autofahrer prallt bei Bad Wurzach gegen einen Baum
Tödliche Verletzungen erlitt der 28-jährige Lenker eines Peugeot 207 mit Wohnsitz im Landkreis Memmingen, der am heutigen Montag gegen 11.45 Uhr ...
Unfall an Schule in Kempten-Leubas - Fußmatte verhängt sich beim Anfahren an Gaspedal
Heute Mittag gegen 13.05 Uhr wollte ein 64-Jähriger seine drei Enkel im Alter von 6, 12 und 14 Jahre mit dem Pkw von der Grundschule in Leubas im Feldweg abholen. ...
Schornsteinbrand in Mindelheim festgestellt - Niemand verletzt und auch kein Sachschaden
Aufmerksame Nachbarn bemerkten am Sonntagabend ungewöhnliche Rauchwolken aus dem Kamin des nebenstehenden Hauses eines Rentners in Mindelau. Der 71-jährige ...
Brennender PKW auf A7 Richtung Bad Grönenbach - Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro
Verkehrsteilnehmer meldeten am Sonntagvormittag einen brennenden Pkw auf der A7. Die hinzugezogene Feuerwehr Dietmannsried konnte den in Vollbrand stehenden Pkw zwar ...
Rohrbruch in Füssen verursacht hohen Sachschaden - Feuerwehr konnte das Wasser abpumpen
Durch einen aufmerksamen Spaziergänger konnte am Sonntagmittag ein Rohrbruch in einem Einfamilienhaus in Weißensee festgestellt werden. Das Wasser muss wohl ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
matakustix
AlmÖsiKing
 
Riton x Oliver Heldens feat. Vula
Turn Me On
 
Sportfreunde Stiller
Zwischen den Welten
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum