Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Alois Ried und
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Ofterschwang
Freitag, 17. Oktober 2014
Ein Bericht von Thomas Häuslinger

Kreisstraße bei Ofterschwang feierlich eröffnet

Von wegen Banddurchschneiden: Das mag der Ofterschwanger Bürgermeister und stellvertretende Oberallgäuer Landrat gar nicht leiden. Stattdessen lässt er seiner kreativen Ader freien Lauf. Diesmal gab es ein Sägeduell.

Er und Landrat Anton Klotz auf der einen und zwei Vertreter der Baufirma Geiger auf der anderen Seite. Allerdings hatten die beiden Landräte nicht nur die falsche Säge erwischt, sondern auch noch einen Ast - Der Sieg ging somit klar an die Vertreter der Baufirma. So wurde die Kreisstraße zwischen Ofterschwang und Westerhofen feierlich eröffnet, nachdem Pfarrer Florian Rapp den kirchlichen Segen gespendet hatte.

In insgesamt zwei Bauabschnitten war das Straßenprojekt verwirklicht worden. Neben der Kreisstraße OA5 gibt es jetzt einen Geh- und Radweg, nur die Straßenlaternen fehlen noch. Offenbar sind derzeit die Masten nicht lieferbar. Seit August hätten diese schon bei den Allgäuer Kraftwerken (AKW) aus Sonthofen angliefert werden sollen. Doch das tat der Feier keinen Abbruch. Innerhalb von sechs Monaten konnte das zweite Teilstück fertiggestellt werden. Dank des Wetters hatten die Arbeiten bereits im März begonnen.

Insgesamt hat der Ausbau etwas mehr als 5,7 Millionen Euro gekostet. Von Seiten des Freistaats Bayern wurden 3,7 Millionen Euro zugesteuert. Den Dank dafür nahmen die CSU-Landtagsabgeordneten Eric Beißwenger und Eberhard Rotter, sowie der Freie Wähler- Landtagsabgeordnete Leopold Herz gerne entgegen.

AllgäuHIT-Bildergalerie
Eröffnung Kreisstraße OA5
 
         

Alois Ried sieht in der Straße mehr als nur einen einfachen Weg in die Gemeinde. Schließlich sei die Fahrbahn eine der Hauptverbindungen für Einheimische und Touristen gleichermaßen. Besonders im Winter würden die Skifahrer die neue Strecke sicher zu schätzen wissen. Daher ist man auf allen Seiten froh, dass das Projekt rechtzeitig vor dem Start in die kalte Jahreszeit fertig geworden ist.

 

 


Tags:
oa5 oberallgäu westerhofen bauarbeiten


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Edmund
Freindschoft
 
Whitney Houston
I´m Every Woman
 
Jess Glynne
All I Am
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall an Bahnübergang in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bergung am Öschlesee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Cessna stürzt in Öschlesee bei Sulzberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum