Moderator: Alexander Tauscher
mit Alexander Tauscher
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Ofterschwang
Dienstag, 17. Februar 2015

Frontalzusammenstoß zweier Pkws in Ofterschwang

Leichtverletzte und 18.000 Euro Sachschaden

Gestern kam es gegen 14:00 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße nach Tiefenberg zu einem Frontalzusammenstoß zweier PKW.

Kurz nachdem ein 45-jähriger Fahrer von der B19 kommend nach rechts abgebogen war, geriet er aufgrund kurzer Unachtsamkeit an den rechten Bordstein. Dabei riss er das Lenkrad nach links und prallte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Durch den Aufprall wurde die Beifahrerin des Entgegenkommenden leicht verletzt, da sie über Schwindel und Übelkeit klagte. Durch den verständigten Notarzt wurde die 51-jährige Frau ambulant behandelt. Der Sachschaden wird auf ca. 18.000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten mit einem Abschleppwagen geborgen werden. (PI Sonthofen)


Tags:
polizei unfall verletzt sachschaden



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Brand in Kutschen-Museum in Hinterstein - Kriminalpolizei bittet um Hinweise
In der Nacht auf Sonntag den 19.01.2020 wurde ein Brand im Kutschen-Museum in Hinterstein gemeldet. Dabei ist ein Pavillon komplett abgebrannt. Der Kriminaldauerdienst ...
Todesfall an einem Wanderweg bei Kleinwalsertal - Schweizer Wanderer erlitt wohl einen Herzinfarkt
Bei einer Wanderung bei Riezlern (Kleinwalsertal) erlitt nach ersten Erkenntnissen ein 52-jähriger Schweizer einen Herzinfarkt. Selbst die hinzugerufene ...
Rauschgift-Razzia im Westallgäu - Zahlreiche Betäubungsmittel und Falschgeld sichergestellt
In den frühen Morgenstunden des Freitag wurden von der Polizeiinspektion Lindenberg in Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizeistation Lindau und unter Hinzuziehung ...
Tiere aus Messie-Wohnung gerettet - Mehrere Tiere verendet in Terrarien aufgefunden
Am Freitagnachmittag wurde die Polizeiinspektion Füssen über eine Wohnungsöffnung informiert. Hierbei handelte es sich um eine Wohnung, deren Mieterin ...
Ohne Führerschein und unter Alkoholeinfluss unterwegs - 41-Jähriger flüchtet vor Polizeibeamten
Am 18.01.2019 gegen 01.40 Uhr wollte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Kaufbeuren einen 42-jährigen Pkw Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle ...
15 Fahrzeuge durch geplatzten Reifen beschädigt - Reifenteile waren kaum sichtbar über die Fahrbahn verteilt
Am gestrigen Morgen, gegen 06.30 Uhr, war ein 24-jähriger Lenker eines Silo-Zuges auf der A 7 in Richtung Füssen unterwegs. Kurz nach der Rastanlage Illertal ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Maroon 5
Wake Up Call
 
King & Potter
Loose Love
 
4 Non Blondes
What´s Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum