Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Landrat Gebhard Kaiser und Bürgermeister Alois Ried eröffnen die Kreisstraße OA5
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Ofterschwang
Montag, 28. Oktober 2013

Freie Fahrt nach Ofterschwang

In Ofterschwang ist die Fertigstellung der Bauarbeiten rund um die Kreisstraße OA5 gefeiert worden. Zwischen der Abzweigung Bettenried und dem Hauptort ist die Fahrbahn verbreitert und ein Geh- und Radweg angebracht worden.

Freude und Erleichterung auf Seiten der Ofterschwanger, denn ihre Ortschaft war fast ein halbes Jahr nur noch über die B19-Zufahrt oder nach einer Wartezeit von rund sechs Minuten direkt durch die Baustelle erreichbar. Bürgermeister Alois Ried und seine Mannschaft hatten sich bei der Feierlichkeit nahezu selbst übertroffen. Neben einer typischen Allgäuer Brotzeit, Blasmusik und durchaus unterhaltsamen Ansprachen gab es noch eine faustdicke Überraschung, zumindest für Landrat Gebhard Kaiser. Er hatte zwar schon häufiger Bänder bei Eröffnungsfeiern durchschneiden müssen, aber mit einer Axt einen Baumstamm in zwei Hälften zu teilen, war auf jeden Fall neu für ihn. Bürgermeister Alois Ried half ihm dabei und gemeinsam schafften sie es nach einigen Axthieben, die Strecke für die Autofahrer freizuschlagen.

AllgäuHIT-Bildergalerie
Feierliche Eröffnung
 
       
 
       

Insgesamt kostete die Baumaßnahme 5,7 Millionen Euro. Darin enthalten war neben der Fahrbahn und dem Geh- und Radweg auch eine vollständige Erneuerung der Bachtobelbrücke. Gleichzeitig konnte der Bolzplatz um rund eineinhalb Meter erhöht werden - Dort dürfte das Fußballspielen jetzt deutlich mehr Spaß machen als noch zuvor. Gefreut hat sich Landrat Gebhard Kaiser, dass der Freistaat über 70 Prozent der Kosten übernimmt. Dies hatte ihm Innenminister Joachim Hermann erst am Freitagmorgen endgültig zugesagt.

Bei der jetzt fertiggestellten Strecke handelt es sich um ein Teilstück. Der zweite Bauabschnitt folgt im nächsten Jahr. Dann wird zwischen der Abzweigung Bettenried und Westerhofen voll ausgebaut. Dort wird der jetzt angelegte Geh- und Radweg fortgeführt. Auch die Haslachbrücke soll erneuert werden.


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Der Videobeitrag zum Anschauen:


Tags:
oa5 strasse bauarbeiten fertigstellung


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dennis Lloyd
Alien (Topic Remix)
 
Max Mutzke
Welt hinter Glas
 
J-MOX & Nathan Trent
Over You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall in Gunzesried-Säge
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum