Moderator: Bernd Krause
Sendung: AllgäuHIT-Update
mit Bernd Krause
 
 
+++ Kemptener berichtet von der Situation in Aleppo nach der Erdbebenkatastrophe +++
Die Bergbahnen Gunzesried-Ofterschwang starten in die Saison (Symbolbild)
(Bildquelle: AllgäuHIT | Marcus Baumann)
 
Oberallgäu - Ofterschwang
Dienstag, 7. Dezember 2021

Bergbahnen Gunzesried-Ofterschwang starten - weitere folgen

Die Bergbahnen Gunzesried-Ofterschwang planen am Freitag den Skibetrieb zu starten. Das teilt das Unternehmen auf seiner Internetseite mit. Aktuell noch laufende Revisionsarbeiten sollen dann abgeschlossen sein. Wintersportler können nur im Rahmen der 2G-Plus- Regel befördert werden. Die Kanzelwandbahn startet bereits am 8. Dezember in den Betrieb.

Das heißt: Ausschließlich geimpfte oder genesene Personen können die Lifte nutzen und müsse darüber hinaus einen aktuellen Corona-Negativtest mitführen. Nach einem Testlauf der Oberstdorf-Kleinwalsertal-Bergbahnen am vergangenen Wochenende unter 2G-Plus-Bedingungen am Söllereck, hoffen die Betreiber auf eine Entschärfung. Nur bei "2G" - also ohne Test und dessen Kontrolle - mache ein Betrieb wirtschaftlich und vom Betriebsablauf her Sinn, teilten die Bergbahnen mit.

Genau mit diesem 2G-Modell dürfen die Bergbahnen im Kleinwalsertal ihren Betrieb durchführen. Sie fahren nach österreichischen Regeln.

Das Skigebiet in Jungholz/Tannheimer Tal eröffnet seine Saison voraussichtlich am Samstag, 11. Dezember. Da Jungholz auch österreichisches Staatsgebiet ist, gelten hier ebenfalls die 2G-Regelungen.

Weitere Skigebiete im Allgäu folgen

Am Wochenende darauf - 16./17. Dezember, öffnen voraussichtlich die restlichen Bahnen der Oberstdorf-Kleinwalsertal Bergbahnen am Nebelhorn, Fellhorn, Walmendinger Horn, Ifen sowie die Heubergbahn. 

Die Hornbahn in Bad Hindelang will am 23. Dezember in den Winterbetrieb starten.

Andere Skigebiete befinden sich derzeit noch in Revision, sie wollen "Mitte Dezember" in die Saison starten, unter anderem die Alpspitzbahn, Breitenbergbahn, Tegelbergbahn und Buchenbergbahn im Ostallgäu sowie die Skigebiete Unterjoch und Oberjoch im Oberallgäu.

 


Tags:
ofterschwang skifahren gunzesried nebelhorn fellhorn walmendinger horn oberjoch unterjoch alpspitzbahn


© 2023 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Malik Harris
Dreamer
 
Flo Rida
What A Night
 
Wincent Weiss
Bleiben Wir
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Narrenumzug der Memminger Stadtbachhexen 2023
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Dachstuhlbrand Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Immenstadt
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum