Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Sprint-Weltcup: Pech für Oberallgäuerinnen
14.01.2013 - 11:24
Die Oberallgäuer Skilangläuferinnen haben zum Abschluss des Sprint-Weltcups im tschechischen Liberec eine Podestplatzierung nur um 0,6 Sekunden verpasst.
Im Freistil-Rennen über 5,1 km belegte die deutsche Paarung Nicole Fessel aus Oberstdorf und Hanna Kolb aus Buchenberg mit 6,3 Sekunden Rückstand auf die Siegerinnen den vierten Rang. Die beiden Oberallgäuerinnen lagen bis kurz vor Schluss in Führung bis sie unglücklich zurück fielen. Am Enden fehlten 0,6 Sekunden auf den 3. Platz.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum