Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die alten sind die neuen. Bei den Wahlen vom Opferschutzverein Schaut Hin e.V. wurden alle wiedergewählt
(Bildquelle: Schaut Hin e.V.)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Samstag, 12. März 2016

Vorstandswahlen beim Opferschutzverein Schaut Hin e.V.

Ohne Gegenstimmen wieder gewählt

Ohne Gegenstimmen, bei eigener Enthaltung, wurde die Vorstandschaft des Opferschutzvereins „Schaut Hin e.V.“, mit Sitz in Oberstdorf, wiedergewählt.

Die Mitglieder honorierten damit die gute Arbeit des vergangenen Geschäftsjahres. 1. Vorsitzende Resi Kraft dankte ganz besonders den großzügigen Sponsoren, die durch ihre Spende die erfolgreiche Tätigkeit ermöglicht haben. In ihrem Jahresbericht beklagte sie die zunehmende Anzahl an Gewaltdelikten. Neben erfolgreichen Tätigkeiten und Opferhilfen gab es auch Fälle bei denen man sich insbesondere von der Justiz mehr opferorientierte Urteile erwartet hätte. Die weiteren Vorstandsmitglieder sind Gerd Rüben (2. Vorsitzender), Anja Schöferle (Schatzmeisterin) und Anke Armbruster (Schriftführerin). Auf dem Foto von links neben Resi Kraft. Flankiert vom Kassenprüfer Hans Gilles. 


Tags:
wahlen vorstand schaut hin verein



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Komasaufen: Kampagne "bunt statt blau" startet - Schüler in Kaufbeuren gestalten Plakate gegen Komasaufen
Unter diesem Motto startet die DAK-Gesundheit jetzt offiziell ihre Kampagne: „bunt statt blau“ 2020 zur Alkoholprävention in Kaufbeuren. Im elften Jahr ...
Zweitwohnungssteuer im Allgäu - Kemptener Stadträtin mit offenem Brief an den Oberbürgermeister
Die Zweitwohnungssteuer ist ein heiß diskutiertes Thema im Allgäu. Zuletzt wurde die Steuer in den Kommunen Sonthofen und Oberstdorf sogar gekippt. Jetzt wird ...
Traktorkauf stellt sich als Betrugsmasche heraus - Betrugsschaden über 10.000 Euro für Mann aus Breitenbrunn
Der Landwirt aus dem Unterallgäu fiel auf einen Onlinebetrug herein, als er einen Traktor aus Polen kaufen wollte. Der Käufer bezahlte per Vorkasse, erhielt ...
Geringe Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen - Große Zusatzbelastung kann kleine Schneebretter auslösen
Durch das weiterhin milde Wetter im Allgäu bleibt die Lawinengefahr gering. Das hat der Bayerischen Lawinenlagebericht bekanntgegeben. Es wird jedoch davor gewarnt, ...
Verbesserung der Breitbandversorgung in Kaufbeuren - Bessere Versorgung für Großkemnat und Gutwillen
Die Stadt Kaufbeuren fördert die weitere Verbesserung der Breitbandversorgung im Stadtgebiet. Nur noch einzelne Gebäude im Stadtgebiet profitieren noch nicht ...
SPD-Team für den Füssener Stadtrat - Bunte Vielfalt an Kandidatinnen und Kandidaten
Mit je 12 Frauen und Männern aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen, Berufsfeldern oder Altersgruppen ziehen die Füssener Sozialdemokraten in den ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
LightHouse Family
High
 
Tiësto & Mabel
God Is A Dancer
 
Lemo
So wie du bist
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum