Moderator: DJ Stunnik
mit DJ Stunnik
 
 
Rettungshubschrauber Christoph 17
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Dienstag, 22. April 2014

Schwerer Zwischenfall in der Breitachklamm

Mann bei Sanierungsarbeiten lebensbedrohlich verletzt

Zu einem schweren Zwischenfall kam es heute bei Sanierungsarbeiten in der Breitachklamm. Ein Mann wurde dabei lebensbedrohlich verletzt.

Gegen 12.20 Uhr waren zwei Arbeiter aus Oberstdorf mit Baumfällarbeiten auf Höhe des sogenannten Zwingsteg beschäftigt. Aufgrund noch nicht bekannter Ursache stürzte die marode Fichte aber nicht in die vorgesehene Fallrichtung und erfasste deshalb den Kameramann eines Filmteams, das diese alljährlichen Sanierungsmaßnahmen begleitete. Der Münchner wurde dadurch schwer verletzt. Glücklicherweise war er mit einem Seil gesichert, was einen Absturz in die Klamm verhinderte.

Durch den eingesetzten Rettungshubschrauber wurde der lebensbedrohlich Verletzte mittels Taubergung geborgen und in ein Krankenhaus geflogen. Im Einsatz waren neben der Alpinen Einsatzgruppe des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West, die mit den Ermittlungen beauftragt ist, auch die Bergwacht Oberstdorf.

 

 


Tags:
breitachklamm zwischenfall arbeitsunfall sanierung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verzögerung beim Umbau der Cavazzen - Überhöhte Ausschreibungsergebnisse sorgen für Verspätung
Der zunächst für Januar vorgesehene Baubeginn der Cavazzen-Sanierung wird sich leicht verzögern. Grund dafür sind überhöhte ...
SPD-Team für den Füssener Stadtrat - Bunte Vielfalt an Kandidatinnen und Kandidaten
Mit je 12 Frauen und Männern aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen, Berufsfeldern oder Altersgruppen ziehen die Füssener Sozialdemokraten in den ...
Neuer Ausbildungszweig für das Carl-von-Linde-Gymnasium - Schule in Kempten erhält sozialwissenschaftlichen Zweig
Das Werben von Schulleitung und Schulfamilie des Carl-von-Linde-Gymnasiums für einen zusätzlichen Ausbildungszweig war erfolgreich: Das bayerische ...
Spektakulärer Arbeitsunfall bei Hard - Funkenschläge und Blitze aus Hochspannungsleitung
Bei Arbeiten neben den Gleisanlagen bei Hard am Bodensee zu einem spektakulären Arbeitsunfall. Eine Pilotiermaschime war aufgrund der bereits eingetretenen ...
Klinikverbund, große Bauprojekte und Klimaschutz - Landrat Hans-Joachim Weirather blickt auf ein arbeitsintensives Jahr zurück
"Wir blicken zurück auf ein sehr arbeitsintensives Jahr, gespickt mit großen Projekten und Ereignissen von besonderer Tragweite.“ Mit diesen Worten ...
Tiefe Spuren in der Stadt hinterlassen - Tiefbauamtsleiter Gernot Winkler in den Ruhestand verabschiedet
„Kaum einer hat tiefere Spuren in Memmingen hinterlassen - ganz im wörtlichen Sinne“, würdigte Oberbürgermeister Manfred Schilder nicht ohne ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Martin Solveig feat. Dragonette
Hello
 
Ariana Grande
7 rings
 
Christina Stürmer
In ein paar Jahren
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum