Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 

Sanierung der Nebelhornstraße beginnt
02.04.2013 - 06:49
Heute beginnen die Arbeiten zur Umgestaltung der Nebelhornstraße zwischen Kirchstraße und Am Gstad in Oberstdorf.
Während der Baumaßnahme wird dieser Straßenabschnitt für den Verkehr gesperrt, Fußgänger können jedoch die Baustelle passieren. Die Zufahrt für Anlieger bleibt möglich. Sollte die Baustelle dies nicht zulassen, werden die Anwohner durch die Baufirma informiert.

Wie bei den bereits Anfang April begonnenen Arbeiten in der Pfarrstraße werden die Abwasserhausanschlüsse und die Versorgungsleitungen für Wasser, Strom und Gas erneuert bzw. ergänzt. Bis zum 30.06.2013 soll die gesamte Maßnahme in Nebelhorn- und Pfarrstraße fertig gestellt sein. Der Ortsbus fährt während der Bauzeit vom Bahnhof mit den Haltestellen Marktplatz und Heimatmuseum zur Nebelhornbahn. Die Haltestellen in der Nebelhornstraße entfallen.

Mit der Baumaßnahme wird der noch auf den Autoverkehr ausgelegte Straßenraum der der Nebelhorn- und Pfarrstraße zur Fußgängerzone angepasst. Insbesondere wird das Niveau des Straßenbelags ausgeglichen und der Gehwegbereich aufgewertet.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum