Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Obersdorf Haus im Oberallgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Donnerstag, 18. Dezember 2014

Rückrundenstart für die Eisbären

Am kommenden Sonntag startet mit dem 25. Spieltag in der Landesliga Süd/West, die Rückrunde für die Eisbären. In 13 Spielen konnten die Mannen von Peter Waibel acht Siege erkämpfen und mussten sich fünfmal teils nur knapp und in letzter Sekunde geschlagen geben. Aktuell stehen die Eisbären auf dem fünften Tabellenplatz mit 59:54 Toren bei 24 Punkten.

Zum Rückrundenstart kommt der SC Riessersee 1b gegen den auch das erste Spiel der Saison bestritten wurde. Das Hinspiel gegen die 1b des DEL2-Clubs konnten die Eisbären mit einem 4:9 für sich entscheiden. Aktuell sind die Oberbayern das Schlusslicht der Liga mit einem Punkt und 35:94 Toren. Die Truppe von Trainer Andreas Ostler musste sich in den letzten drei Spielen dem EHC Bad Aibling nur knapp mit 7:8 geschlagen gegeben gegen den EHC Königsbrunn gab es eine 10:1 Niederlage, zuletzt mussten sie sich dem SC Reichersbeuern mit 2:9 geschlagen geben. So stehen die Oberbayern vor einer harten Aufgabe gegen die Eisbären.

Die Eisbären konnten am letzten Wochenende auf eigenem Eis mit einem 7:5 gegen den EV Fürstenfeldbruck wieder punkten, mussten sich jedoch dem SC Forst zwei Tage zuvor mit 8:2 geschlagen geben. Das Lazarett der Eisbären hat sich vergrößert, nach Manuel Stöhr fallen nun auch Sebastian Blaha und Christian Engler verletzt aus. Markus Abler muss am Sonntag noch seine Sperre absitzen und wie bekannt, hat Christian Tarrach die Eisbären in Richtung Sonthofen verlassen.

So musste das Trainer-Gespann Peter Waibel und Andreas Schulz die Reihen neu zusammenstellen und im Training einspielen. Für die Eisbären gilt am Sonntagabend vor allem konzentriert spielen, die Scheibe behaupten und die Torchancen besser verwerten. 
Was den Eisbären zugute kommt ist, dass der SC Riessersee bereits einen Tag zuvor beim EV Bad Wörishofen bestehen muss und dies den Oberbayern viel Kraft kosten wird. 
Trotz allem sollten die Eisbären gewarnt sein, denn unterlegene Gegner werden meist zu sehr unterschätzt.

Über zahlreiche Zuschauer und lautstarke Unterstützung freuen sich die Eisbären Oberstdorf 
wenn es um 18:00 Uhr wieder heißt “Hey wir wollen die Eisbären sehen“


Tags:
eisbären riessersee tarrach landesliga


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Leslie Clio
I Couldn´t Care Less
 
Dua Lipa
We´re Good
 
Alle Farben & Fools Garden
Lemon Tree
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bombendrohung gegen Impfzentren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wohnungsbrand in Blaichach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum