Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Oberstdorf Haus
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Montag, 14. Juli 2014

Rauchbombe nach 1:0 gezündet

Unmittelbar nach dem 1:0 beim WM-Endspiel zündete ein 25-jähriger mitten unter den Zuschauern beim Public Viewing im Kurpark in Oberstdorf eine Rauchbombe.

Zunächst konnte er nach der Tat untertauchen, wurde aber kurze Zeit später mit Hilfe einer Zeugin vorläufig festgenommen. In seinem Rucksack führte er noch weitere pyrotechnische Gegenstände mit sich, welche, wie auch die benützte Rauchbombe, keine Zulassung hatten.
Auch mit Zulassung wäre allerdings vor allem ein Abbrennen unter Zuschauern oder sonst mit Ausnahme von Silvester verboten. Gegen ihn wird wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung und wegen eines Vergehens nach dem Sprengstoffgesetz ermittelt. (PI Oberstdorf)

 

 

 

 

 


Tags:
rauchbombe wm2014 publicviewing oberallgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink feat. Khalid
Hurts 2B Human (Midnight Kids Remix)
 
OMC
How Bizarre
 
Namika
Je ne parle pas français
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wohnungsbrand in Blaichach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum