Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Oberstdorf Haus
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Dienstag, 29. Juli 2014

Plötzlich war alles dunkel

Stromausfall im Ortskern von Oberstdorf

In Oberstdorf ist es am Abend zu einem größeren Stromausfall gekommen. Betroffen war der Ortskern und auch das nördliche Eck der oberallgäuer Marktgemeinde. Die Gemeindewerke Oberstdorf schätzen, dass etwa ein Viertel aller Haushalte betroffen war, so ein Mitarbeiter gegenüber Radio AllgäuHIT.

Gegen 17:58 Uhr war die erste Störung aufgetreten. Kurz vor Geschäftsschluss, beim Abendessen mit der Familie, zum Einläuten eines gemütlichen Fernsehabends oder bei der Arbeit: Zahlreiche Oberstdorfer wurden je aus ihrem Alltag gerissen. Auch die Feriengäste fragten sich: "Was ist da los?". Die Vermieter konnten auf die Schnelle auch keine Antwort beisteuern. Unterdessen arbeitete der Energieversorger in Oberstdorf unter Hochdruck an der Beseitigung der Störung.

Ein Kabelfehler soll die Ursache gewesen sein. Der Mitarbeiter der Gemeindewerke erklärt das so: "Wenn sie 25 Jahre alt sind, hatten sie sicher auch schon einmal einen Schnupfen. Genau so, muss man sich das jetzt bei dem Kabel vorstellen". Konkret soll es einen Erdschluss gegeben haben.

Der Spuk hatte aber bald ein Ende: Die ersten Haushalte gingen bereits nach 10 bis 15 Minuten wieder ans Netz. Die längste stromlose Zeit, lag bei einer Stunde und 20 Minuten.


Tags:
stromausfall ortskern oberallgäu energie



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Tat vor Ort 2.0 bei der Firma Bosch - Unterstützung für ehrenamtliche Tätigkeiten der Mitarbeiter
Die Firma Bosch unterstützt seine Mitarbeiter, wenn sich diese außerhalb der Arbeitszeit ehrenamtlich einsetzen. Per Bewerbungsverfahren können sie dann ...
Verkehrsunfall in Sulzberg mit Trunkenheit - PKW Sachschaden in Höhe von 50.000 Euro
Am Montag, 14.10.2019, gegen 03.05 Uhr war ein 18-Jähriger mit seinem Pkw auf der A 980 in Richtung A 7 unterwegs, als er nach der Anschlussstelle Durach im ...
Auffahrunfall in Immenstadt mit leicht verletzten - Sachschaden in Höhe von über 15.000 Euro
Am Sonntag, gegen 12.30 Uhr, befuhr eine 59-Jährige mit ihrem Pkw die Birkenallee in Richtung Immenstadt. Als ein vor ihr fahrender 24-jähriger Pkw-Fahrer nach ...
Voith Turbo schließt 2020 Werk in Sonthofen - Konzernleitung: Fortführen der Produktion wirtschaftlich nicht sinnvoll
Der Maschinen- und Anlagenbauer "Voith Turbo" schließt Ende September 2020 sein Werk in Sonthofen. Entsprechende Informationen von Radio AllgäuHIT ...
FDP fordert Einsatz für Hofgarten-Konzept in Immenstadt - Wettbewerb der Ideen statt Fixierung einiger Stadträte
Die FDP Immenstadt sieht nach dem Aus des Geiger-Projekts in der offen geführten Konzeptentwicklung für das Hofgartenareal den wesentlichen Schritt in eine ...
Wanderin stürzt in den Allgäuer Alpen in den Tod - 54-Jährige verlor am Gaisalphorn den Halt
Tödliche Verletzungen zog sich eine 54-jährige Wanderin aus Oberstaufen bei einem Sturz am Gaisalphorn zu. Die Wanderin wollte Samstagvormittag über eine ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Freya Ridings
Castles
 
Camila Cabello
Liar
 
Tom Walker
Leave a Light On
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum