Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Musikanlage (Symbolfoto)
(Bildquelle: pixabay)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Mittwoch, 14. Februar 2018

Oberstdorfer Ruhestörer ruft selbst die Polizei

Am Faschingsdienstag gegen 21:50 Uhr ließ ein 43-jähriger Mann in Oberstdorf den Fasching in seiner Wohnung mit lauter Musik ausklingen. Kurios: Er selbst rief später die Polizei!

Den Nachbarn war die Musik zu laut und sie versuchten den Mann mit Klopfen auf sein Fehlverhalten aufmerksam zu machen. Der 43-Jährige rief daraufhin die Polizei, damit diese die Nachbarn zur Ruhe ermahnt, damit er in seinem Musikgenuss nicht gestört wird. Erst nach Androhung der Sicherstellung seiner Musikanlage war der Mann bereit die Musik leiser zu stellen.
(PI Oberstdorf)

 

 

 

 


Tags:
fasching ruhestörung polizei allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kenny Loggins
Welcome To Heartlight
 
Jackson Wang
LMLY
 
Kyd the Band x Elley Duhé
Easy
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum