Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die aktuelle Lage an der Kreisstraße OA5 zwischen Oberstdorf und Tiefenbach-Weidach
(Bildquelle: Landratsamt Sonthofen)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Donnerstag, 10. Januar 2019
OA5 zwischen Oberstdorf und Tiefenbach bleibt gesperrt
Weitere Gefahrenstellen entdeckt: Öffnung nicht möglich

Am Mittwoch Abend musste die Kreisstraße OA 5 zwischen Oberstdorf und Tiefenbach-Weidach gesperrt werden. Durch das Gewicht des Schnees drohten Bäume auf die Fahrbahn zu stürzen bzw. sind bereits umgefallen. Eine Begutachtung der Situation am Donnerstag Mittag ergab, dass die Kreisstraße OA 5 zwischen McDonalds (Fischen/Oberstdorf) und Tiefenbach-Weidach bis auf weiteres gesperrt bleiben muss.

Die Gefahr vor Schneebruch durch dessen Gewicht ist weiterhin gegeben und betrifft nicht nur erste Baumreihen direkt an der Straße, sondern auch unmittelbar dahinter und bereits nachdrückende Fichten. Auch geht von einigen höher gelegen Bäumen eine unmittelbare Gefahr für die Benutzung der Straße aus.

Die Straßenmeisterei arbeitet derzeit mit allen Beteiligten unter Hochdruck daran, diese wichtige Verbindung dem Verkehr wieder freizugeben und die Gefahren im Einvernehmen mit den betroffen Eigentümern zu beseitigen. Dabei wird zeitgleich durch tägliche Kontrollen festgestellt wie sich der aktuelle Gefahrenzustand entwickelt.

Auch wird versucht die Straße insoweit wieder schnellstmöglich freizugeben, sobald es die Änderung der Witterungslage zulässt.  


Tags:
verkehr sperrung allgäu oa5



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
LKW-Fahrer nach rund 40 Stunden Fahrt im Allgäu gestoppt - Erfolgreiche Kontrolle bei Holzgünz auf der A96
Ein Lastwagenfahrer (51) ist bei Holzgünz auf der A96 im Allgäu nach knapp 40 Stunden ohne nennenswerte Pausen gestoppt worden. Die Polizeibeamten entdeckten ...
Bosch Blaichach: Klare Vision für nachhaltige Zukunft - Klimaneutral ab 2020, Umbau im Werk Blaichach und mehr
Man befinde sich im größten Wandel in der Automobilindustrie, den es je gab. Die außerordentlichsten Veränderungen stehen jedoch noch bevor. So ...
Verkehrsunfall mit Personenschaden in Mindelheim - Unfallgegner wird leicht verletzt
Am Donnerstagnachmittag gegen 15.15 Uhr kam es am Bahnhof Mindelheim zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw. Ein 79-Jähriger fuhr mit seinem ...
Schwarzfahrer mit gestohlenen Kennzeichen in Buchloe - 18 Jähriger kauft sich ein Auto und ist mit diesem im öffentlichen Verkehr unterwegs
Ein amtsbekannter 22-jähriger, der nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, hat sich schon wieder ein Auto zugelegt. Wie die Polizei in Erfahrung brachte, ...
​Kuriose Verkehrskontrolle in Seeg - Senior reagiert nicht auf Blaulicht und Martinshorn
Am Donnerstag-Nachmittag wollte eine Streife der Polizei Füssen einen 81-Jährigen Pkw-Fahrer kontrollieren. Hierzu schalteten die Beamten zunächst ...
Vortäuschen einer Straftat in Kempten - Fahrzeugführerin beschädigt eigenes Fahrzeug selbst
Bereits am Morgen des 20.05.2019 wurde auf dem Kundenparkplatz eines Supermarktes in Kempten ein Verkehrszeichen umgefahren. Dies wurde der Verkehrspolizei gemeldet, die ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Max Giesinger
Die Reise
 
Olly Murs
You Don´t Know Love
 
Michel Teló
Ai Se Eu Te Pego
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum