Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Notorischer Einmietbetrüger und Dieb geht Oberstdorfer Polizei ins Netz
20.10.2011 - 15:57
Der großen Aufmerksamkeit einer Oberstdorfer Vermieterin eines Gästehauses ist es zu verdanken, dass gestern Abend ein mit Untersuchungshaftbefehl durch mehrere Staatsanwaltschaften in Deutschland gesuchter "Gewohnheitseinmietbetrüger" in Oberstdorf festgenommen werden konnte.
Der Ermittlungsrichter bei Amtsgericht in Kempten erließ heute gegen den 64jährigen mit britischer Staatsangehörigkeit Haftbefehl. Dieser hatte sich erneut in Betrugsabsicht in das Gästehaus eingemietet.

Bei seiner Festnahme wurde zudem ein Höhemesser in Originalverpackung im Wert von 400 Euro aufgefunden, den der Brite am Tag seiner Festnahme in einem Oberstdorfer Sportgeschäft gestohlen hatte.

Er hielt sich als Ausländer zudem illegal in der Bundesrepublik auf, da gegen ihn als seit vielen Jahren bekannten Einmietbetrüger und Straftäter eine rechtskräftige Ausweisungsverfügung einer Ausländerbehörde besteht.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum