Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 

Neue Eisspur für Skisprungschanze in Oberstdorf
10.07.2012 - 07:33
Der Anlauf der Oberstdorfer großen Schattenbergschanze in der Erdinger Arena wurde den Regeln entsprechend für die neue Wintersaison modernisiert.
Ab dann ist eine gekühlte Eisspur Pflicht. Auch die nächste Vierschanzentournee wird Ende Dezember auf dieser neuen Spur stattfinden. Seit Anfang Mai waren die Modernisierungsarbeiten im Gange. Die Sportler und Bauherren haben bereits gleichermaßen Erfahrung mit der neuen Spur sammeln können, da bereits die im Jahr 2011 gebaute Normalschanze mit diesem System betrieben wird.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum