Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Will Landrat im Oberallgäu werden: Michael Finger (42) aus Oberstdorf
(Bildquelle: ÖDP)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Dienstag, 18. Februar 2014

Landratswahl im Oberallgäu

Michael Finger will in digitalen Tourismus investieren

Der ÖDP-Kandidat zur Landratswahl im Oberallgäu Michael Finger will nach einer Wahl in den digitalen Tourismus investieren. Wo ist die App, die mir jetzt schon sagt, dass mein Wanderparkplatz besetzt ist und ich auf öffentliche Verkehrsmittel ausweichen sollte, fragt er.

Der Gast wolle sich vorab über seine Urlaubsregion informieren. Daher besuchten Michael Finger und Ralph Osterkamp, der für die Unabhängigen Bürger gemeinsam auf einer Liste mit der ÖDP kandidiert, einen Workshop zur Lösungsfindung der Verkehrsprobleme im südlichen Oberallgäu.

"Investitionen in den "Digitalen Tourismus" sehe ich als Zukunftsinvestition", so Osterkamp, "die uns ermöglicht den Verkehr und Tourismus zu lenken und zu optimieren. Diese intelligente Lenkung nutzt die vorhandene Infrastruktur und schont den Geldbeutel der Gäste und Kommunen. Sie ist in einer immer kleiner werdenden Welt eine Chance unsere Natur zu erhalten ohne sie dem Menschen vorzuenthalten."

Gemeinsam mit dem Landratskandidaten der ÖDP Michael Finger ist Ralph Osterkamp der Meinung, dass hier durch Vorarbeit ein Alleinstellungsmerkmal für unseren Tourismus geschaffen werden kann, der nicht vernachlässigt werden darf. Beide Kandidaten möchten dieses Ziel in nächster Zeit politisch realisieren.


Tags:
landrat oberallgäu kommunalwahl finger



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mehrtägige Verkehrskontrolle bei Oberstaufen - Einige Verstöße wegen Alkohol oder Drogen am Steuer
Bei einer Kontrolle am vergangenen Wochenende bei Oberstaufen wurden einige Verstöße festgestellt. Unter anderem wurde drei Personen die Weiterfahrt ...
Betrunkener in Oberstdorf von Polizei angehalten - 60-Jähriger mit fast 1,5 Promille
Am Abend des 20.01.2020 schaute ein 60-jähriger Autofahrer zu tief ins Glas. Er fuhr im Anschluss mit seinem Pkw vom Parkplatz der Nebelhornbahn in Richtung der ...
Unfallflucht vor Immenstädter Kindergarten - 82-jährige verursacht Schaden und fährt davon
Vor einem Kindergarten in Immenstadt wurde das Auto eines Vaters angefahren, als er gerade dabei war sein Kind abzuholen. Die Unfallverursacherin (82) war nach dem ...
Verwirrter Mann verursacht Unfall bei Altusried - Stark unterkühlter Mann von Polizisten in Auto gefunden
Am Morgen wurde von einem Anwohner in Hettisried ein beschädigtes Auto in einer Parkbucht gemeldet. Der Fahrer darin war stark unterkühlt und gab ...
Einsatzzahlen der Johanniter Oberallgäu für 2019 - Über 4.400 Rettungseinsätze im vergangenen Jahr
Die Johanniter fahren von drei Rettungsdienststandorten in Kempten und im Oberallgäu aus in den Einsatz. Die haupt- als auch ehrenamtlichen Einsatzkräfte tun ...
Zwei Allgäuer siegen bei bayernweitem Fotowettbewerb - Heranwachsende lernen Artenvielfalt zu schätzen
Bayerns Artenvielfalt schätzen und schützen lernen: Der Fotowettbewerb "Natur im Fokus" will Kinder und Jugendliche für die Schönheit der ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
King & Potter
Loose Love
 
The Veronicas
4ever
 
Eurythmics
Thorn In My Side
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum