Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Jetzt >Bergscout Challenger< werden und einen Ford B-MAX gewinnen
30.10.2012 - 17:41
In diesem Winter wird es spannend: Denn der Bergscout präsentiert sich nun im vierten Jahr der Aktion als echte Challenge. Wer die Herausforderung annimmt, kann ein Auto gewinnen: einen Ford B-MAX. Dieser Mini-Van ist ideal für alle, die Sportgerät, Freunde oder Familie transportieren möchten. Zur Verfügung gestellt wird dieser hochwertige Preis von Auto Hartmann, Kempten-Sonthofen-Oberstdorf.
Vor dem Gewinn steht allerdings als erstes die Bewerbung. Diese kann man den ganzen November über auf www.bergscout.com hochladen – egal ob als Text, Bild oder Video. Unter allen Bewerbern werden Anfang Dezember zehn Teilnehmer ausgewählt, die den ganzen Winter über in verschiedenen Challenges gegeneinander antreten werden – immer mit dem Auto als Anreiz vor Augen.

Aber nicht jeder kann in die Riege der Challenge-Teilnehmer aufgenommen werden. Die Bewerber sollten geübte Skifahrer oder Snowboarder sein und im Winter Zeit genug haben, um immer wieder für die Challenges in die Das Höchste-Gebiete zu kommen. Außerdem sollten die Sozialen Medien wie Facebook oder Youtube keine Fremdwörter für sie sein.

Und wer es dann geschafft hat und als Challenge-Teilnehmer ausgewählt wurde, dem steht ein traumhafter Winter bevor: gratis Skifahren in den Das Höchste–Gebieten, 2 x zwei Übernachtungen in einem von zehn Partnerhotel in Oberstdorf oder dem Kleinwalsertal und natürlich nicht zu vergessen: die Chance auf den B-MAX.

Die erste Challenge findet am 22. Dezember im Skigebiet Fellhorn/Kanzelwand statt, die letzte am 17. März auf dem Nebelhorn. Und dazwischen müssen die Teilnehmer richtig Gas geben und sich in weiteren Challenges, die den ganzen Winter über andauern und nicht auf einen Tag beschränkt sind, miteinander messen.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum