Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Bergwacht Oberstdorf
(Bildquelle: Jebens, Uwe – Bergwacht Oberstdor)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Donnerstag, 4. April 2019

Jahreshauptversammlung der Bergwacht Oberstdorf

Knapp 1.000 Einsätze bei nur neun Totenbergungen

Jahreshauptversammlung am vergangenen Mittwoch, 3. April zog die Bergwacht Oberstdorf Bilanz. Knapp 1.000 Einsatzereignisse wurden im Jahr 2018 durch die Retter der Bergwacht Oberstdorf bewältigt. Auf eine schlagfertige Mannschaft von sechzig ehrenamtlich tätigen Bergrettern kann der Bereitschaftsleiter Karsten Menzel zählen. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung konnte auf eine rege Einsatz- und Ausbildungstätigkeit im Jahr 2018 zurückgeblickt werden. Exakt 972 Einsätze waren im Kalenderjahr 2018 im Oberstdorfer Einsatzbereich zu verzeichnen.

Während die Einsätze im Sommer 2018 fast identisch zum Vorjahr ausfielen, gab es im zu Ende gehenden Winter einen leichten Rückgang der Einsätze, aufgrund der zahlreichen Schlechtwettertage. Nicht alle Einsatzereignisse der Bergwacht forderten Verletzte. Bei zahlreichen Einsätzen mussten Bergsteiger aus Bergnot befreit werden. Leider konnte bei neun Einsätzen nur noch eine Totenbergung durchgeführt werden. Im Beisein der Behördenvertreter sowie der Funktionäre der Bergwacht Allgäu dankte der Bereitschaftsleiter auch den Arbeitgebern der Einsatzkräfte. Es ist nicht immer selbstverständlich, dass ein Betrieb seine Mitarbeiter für einen ehrenamtlichen Einsatz freistellt.


Tags:
Bergwacht Jahreshauptversammlung Bilanz Einsatzereignisse



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
61-Jährige stürzt im Söllerkopf bei Oberstdorf tödlich ab - Frau war mit ihrem Ehemann auf einer Wanderung
Zu einem tödlichen Bergabsturz kam es gestern Nachmittag am Söllerkopf bei Oberstdorf in den Allgäuer Alpen. Eine 61-Jährige befand sich mit ihrem ...
Große Bauhofleitertagung in Kaufbeuren - Oberbürgermeister Bosse begrüßt Leiter im Gablonzer Haus
Am 8. Oktober fand im Gablonzer Haus die große Bauhofleitertagung statt. Zur Verbesserung der interkommunalen Zusammenarbeit und zum Erfahrungsaustausch trafen ...
Ausbauarbeiten am Flughafen Memmingen beendet - Flugbetrieb heute Morgen wieder aufgenommen
Um sechs Uhr war es soweit: Pünktlich hob an diesem Dienstagmorgen der Ryanair-Flug 5174 nach Banja Luka am Flughafen Memmingen ab. Dem ersten Start nach der ...
Schwerverletzte Rollerfahrerin auf B12 bei Hergatz - Fahrzeuggespann-Fahrer flüchtet vom Unfallort
Ca. 2.000 Euro Sachschaden und eine schwerverletzte Person sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Freitag, gegen 15:30 Uhr, auf der Bundesstraße 12 ...
81-Jähriger stürzt in Bergbach und kommt nicht raus - Vorbeikommender Mann sah ihn und verständigte Bergwacht
Am Dienstagmorgen kam es zu einer dramatischen Rettungsaktion. Ein 81-jähriger Mann aus Oberbayern hatte eine Fahrradtour bei Halblech unternommen. An einer ...
Halbzeit der Ausbauarbeiten am Airport Memmingen - Geschäftsführer Schmid: "Wir sind voll im Plan"
Zufriedene Gesichter am Flughafen Memmingen: Während der Flugbetrieb ruht, liegen die Bautrupps gut im Rennen.  Die Verantwortlichen ziehen eine positive ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
YouNotUs & Janieck & Senex
Narcotic
 
Dermot Kennedy
Outnumbered
 
Colbie Caillat
Brighter Than The Sun
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum