Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Montag, 20. April 2020

Hund nach Unfall in Oberstdorf verletzt

Gestern Mittag war ein Pkw-Fahrer auf der B19 in Langenwang in Fahrtrichtung Sonthofen unterwegs. Von links lief ein unbeaufsichtigter Hund über die Fahrbahn, als er offensichtlich einem Hasen nachspürte.

Der Fahrer konnte einen Zusammenprall mit dem Tier nicht mehr verhindern. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Der Fahrer blieb unverletzt. Der leicht verletzte Hund wurde nach Verständigung des Tierhalters umgehend zu einem Tierarzt verbracht.
(PI Sonthofen)


Tags:
unfall hund verletzt allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kygo, Zara Larsson, Tyga
Like It Is
 
Matt Simons
After The Landslide (Remix)
 
Tones and I
Dance Monkey
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum