Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Hund fügt Mann schwere Handverletzungen zu
10.08.2011 - 07:28
Schwere Handverletzungen hat ein Spaziergänger nach einem Hundebiss in Oberstdorf davongetragen. Die Halterin hatte sich weder um den Vorfall, noch um die Verletzungen gekümmert und war einfach weitergegangen.
Bei dem Tier soll es sich um einen dunklen Langhaar- Schäferhund handeln. Die Frau ist ca. 40 Jahre alt, 1 Meter 80 groß, hat eine athletische Figur, kurze schwarze Haare und trug einen hellgrauen Strickmantel. Hinweise nimmt die Polizei Oberstdorf entgegen.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum